Aktionstraining für ALLE!

Wann:
27. August 2020 um 16:00 – 20:00
2020-08-27T16:00:00+02:00
2020-08-27T20:00:00+02:00
Wo:
Graz Attemsgarten
Attemsgasse
8010 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos
Aktionstraining für ALLE! @ Graz Attemsgarten | Graz | Steiermark | Österreich

Die Klimagerechtigkeitsbewegung schläft nicht!

Genau jetzt ist die Zeit sicht mit Herz und unseren eigenen Körpern für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen.

Alles Willkommen! Egal ob du dich ganz neu mit zivilem Ungehorsam auseinander setzen möchtest, oder einfach altes Wissen neu auffrischen möchtest. Wir feuen uns auf dich 😉

*********
Wir befinden uns in einer Sitzblockade vor einem Kohlekraftwerk (einer Konzernzentrale, einer Demo von Rechtsextremen…) und Polizist*innen beginnen die Ersten von uns wegzutragen. Während einer Aktion gegen die Zerstörung eines Naturschutzgebietes für den Bau einer Autobahn beginnt uns die Polizei einzukesseln. Bei Ende Gelände stehen wir plötzlich vor einer scheinbar unüberwindbaren Polizeikette…
Für gelingende Aktionen gewaltfreien Ungehorsams benötigen wir gute Vorbereitung und verschiedene Aktionstechniken. Eine hervorragende Gelegenheit, um einige zu erlernen, ist dieses Training.
Skills For Action ist ein Kollektiv, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Erfahrungsschatz bezüglich erfolgreicher Aktionen weiterzugeben und Menschen dazu zu ermutigen, ihre eigenen Handlungsspielräume zu erweitern. In diesem Training beschäftigen sich die Teilnehmer*innen u.a. mit praktischen Übungen und theoretischen Überlegungen zu verschiedenen Blockadetechniken, dem Durchfließen von Polizeiketten, dem Umgang mit Ängsten und eigenen Grenzen sowie schneller Entscheidungsfindung in Stresssituationen.
Das Training soll dafür sorgen, dass ihr euch bei Aktionen sicher fühlen, euch selbst und eure Mitstreiter*innen schützen und entschlossen die vereinbarten Aktionsziele verfolgen könnt.
*********
BY 2020 WE RISE UP
By2020 ist eine Kampagne, die von dutzenden Klimagerechtigkeitsgruppen (von Ende Gelände bis Fridays For Future Spanien) in ganz Europa getragen wird. Ziel ist es, Verbindungen zwischen den zahlreichen lokalen Kämpfen herzustellen, die Lage in mehreren Aktionswellen gemeinsam zuzuspitzen und die Klimawende von unten einzuleiten.
Mit vereinten Kräften wollen wir 2020 zusammen mit vielen weiteren Initiativen und Bewegungen zum Jahr des Klimaaufstands machen! Überall sollen die Menschen dazu ermächtigt werden, einen Schritt weiter zu gehen als nur zu demonstrieren. Wir wollen uns in Massen gegen die Regierungen und Konzerne auflehnen, deren todbringendes System wir überwinden müssen, wenn wir überleben wollen!
Another world is possible!
https://by2020weriseup.net
#WeShutShitDown #ForClimateJustice and #SystemChange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.