Aktiv sein und bleiben – was brauchen wir dafür als Gruppe?

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Workshopreihe Tipping Times-Skills und Methoden für soziale Bewegungen(online) statt.
Wir beschäftigen uns wöchentlich mit Kenntnissen und Fähigkeiten, die für eine positive Umgestaltung unserer Welt nützlich sein können, und freuen uns, wenn du dabei bist! Ein Klick genügt!

Unser Programm siehst du hier: www.tippingpoints.life

+++++++++++++++++++++ Workshop++++++++++++++++++++++

Was bedeutet nachhaltiger Aktivismus für uns als Gruppe? Und was hat das mit dem Guten Leben für Alle zu tun, für das wir uns einsetzen? Der Fokus dieses Workshops liegt auf der kollektiven Ebene – wie können wir Überforderung und Burnout als Teil dessen verstehen, wogegen wir gemeinsam kämpfen? Wie könnte zukunftsfähige Bewegungskultur aussehen? Was können wir dafür in unseren Gruppen konkret umsetzen?

Zweiteiliger Workshop:
16.6. 19:00-21:00
Aktiv sein und bleiben – mit Selbstfürsorge
22.6. 19:00-21:00
Aktiv sein und bleiben – was brauchen wir dafür als Gruppe?
Die beiden Workshops ergänzen sich und beziehen sich auf einander, können aber auch einzeln besucht werden.

++++++++++++++++++ Info zur Anmeldung ++++++++++++++++++

Hier kannst du dich anmelden: –> https://bit.ly/2Vu1jv6 <–
Du bekommst Zugangslink und Infos zur Technik zeitgerecht per E-Mail zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.