Es gärt was: Fermentier-Workshop

Wann:
6. November 2019 um 17:00 – 21:00
2019-11-06T17:00:00+01:00
2019-11-06T21:00:00+01:00
Wo:
AAI - Afro-Asiatisches-Institut Graz (Café Global)
Leechgasse 22
8010 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos
Es gärt was: Fermentier-Workshop @ AAI - Afro-Asiatisches-Institut Graz (Café Global) | Graz | Steiermark | Österreich

Ein Fermentier-Workshop mit Elisabeth Helmberger am 06. Nov.

Im Winter kann es oft schwerfallen, sich bewusst regional und biologisch zu ernähren. Hierzulande wächst so gut wie nichts mehr, die Ernte des Sommers hält nicht bis in die kalte Jahreszeit hinein. Lebensmittel müssen meist umweltschädlich aus anderen Ländern nach Österreich importiert werden und stammen oft nicht aus biologischem Anbau.

Wie kann es also gelingen, zu dieser Zeit seine Ernährung umweltbewusst und gesund zu gestalten? Der Prozess des Fermentierens kann sich hierbei als wirksames Mittel erweisen, denn so schafft man es, die Haltbarkeit zu verlängern und den Überschuss der Ernte zu konservieren. Als Zugabe werden auch noch unterschiedliche Nährstoffe wie Vitamine gebildet, die wichtig sind für eine gesunde und nahrhafte Ernährung.

Die Fermentation ist eine der ältesten Methoden, um Gemüse haltbar und auch bekömmlicher zu machen und das auch noch ohne großen Aufwand und ohne Energie zuführen zu müssen. Alles was man dazu braucht, ist Gemüse, Salz und Zeit- und natürlich auch die Lust und Neugier auf neue Geschmackserlebnisse.

In einer Umgebung in der für viele Bakterien das Leben endet, beginnt es für Milchsäurebakterien erst richtig. Soll uns das freuen? – Ja, denn diese sind dafür verantwortlich, dass unser Gemüse fermentiert.

Falls du Lust hast in der Küche zu experimentieren und dich überraschen zu lassen – bitte melden!

Elisabeth Helmberger wird uns durch den Workshop leiten, Fragen beantworten und uns mit zahlreichen Tipps und Tricks versorgen.

Bringt große Neugier, gute Laune, Kochschürze und Glas-Behälter fürs Fermentieren mit.

Wann: MI, 06. Nov. 2019, 17 bis 21 Uhr

Wo: Cafe Global, Leechgasse 22, 8010 Graz

Achtung!: Begrenzte TeilnehmerInnen-Anzahl

Anmeldung erforderlich: p.harvey@aai-graz.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.