Feinstaub – Fakten und Perspektiven

Wann:
24. April 2017 um 19:00 – 21:00
2017-04-24T19:00:00+02:00
2017-04-24T21:00:00+02:00
Wo:
VS St. Peter
Thomas-Arbeiter-Gasse 12
8042 Graz

Luftschadstoffe, die durch Heizen, Autofahren und die Industrie in unsere Atemluft gelangen, belasten die Gesundheit der Grazerinnen und Grazer mehr als in anderen Städten. An diesem Themenabend dreht sich alles um die Luft in Graz und darum, wie wir alle in unserer Stadt gesund leben können. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Vorträge und Podiumsdiskussionen mit:

  • Dr. DI Werner Prutsch – Leiter des Grazer Umweltamtes: Luftgütesituation in Graz – Schadstoffanteile, Verursacher und mögliche Maßnahmen zur Verbesserung der Gesamtsituation
  • Dr. Bernd Haditsch – Vorsorge- und Umweltmediziner: Gesundheitliche Aspekte im Zusammenhang mit Schadstoffen in der Atemluft
  • DI Barbara Urban – Abt. für Verkehrsplanung, zust. für Gesamtverkehrsplanung und Verkehrskonzepte: Luftgüte und Verkehr – Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme
  • Prof. Dr. Helmut Hoffmann – Sachverständiger für Architektur und Raumplanung: Der lange Weg zur Veränderung der Feinstaubsituation (und nicht nur dieser).

Der Themenabend wird veranstaltet vom Bezirksrat Graz – St. Peter auf Anregung der Grünen im Bezirksrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.