lebensmittelpunkt – Die Messe für Lebensmittel geht neue Wege

Wann:
31. Oktober 2019 um 10:00 – 17:00
2019-10-31T10:00:00+01:00
2019-10-31T17:00:00+01:00
Wo:
Steiermarkhof
Ekkehard-Hauer-Straße 33
8052 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos
lebensmittelpunkt - Die Messe für Lebensmittel geht neue Wege @ Steiermarkhof | Graz | Steiermark | Österreich

Unter dem Schwerpunkt 2019 „Wer bestimmt unser Essen?“ hat die dritte Auflage der Netzwerkmesse LEBENSMITTELPUNKT zum Ziel, Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Lebensmittel-Wertschöpfungskette zusammenzubringen und zu vernetzen. In erster Linie sollen Erzeuger wie Konsumenten in vielerlei Hinsicht direkt zueinander finden und kreativ wie aktiv nach neuen Wegen für Lebensmittel suchen.

Diese Messe soll auch ein Beispiel für „Nachhaltigkeit“ sein. – Nachhaltig ist, was langfristig trägt, was aufbaut und nicht nur abbaut oder zerstört und was es Menschen und Gesellschaften kulturell, wirtschaftlich, sozial und ökologisch ermöglicht, ein gutes Leben zu führen.

Wir diskutieren spannende Wege, bilden uns weiter, sehen Neues, kooperieren und bringen uns aktiv ein, sinnieren und verkosten die Zukunft.

Für BesucherInnen der Messe und für Messe-AusstellerInnen ist kostenlos, lediglich der spezielle Bereich der „Zukunftsküche“ bedarf einer Gebühr. Details im „Ticket- bzw. Anmeldebereich“.

Ein Kommentar:

  1. Unser Lebenś Gartl unterscheidet sich von vielen anderen Gärten durch die Bewirtschaftung. Nach Prinzipien der Permakultur wird gesät, gepflegt und geerntet. Neben ganzjährigen frischem und gesundem Gemüse findet man auch Pflanzenraritäten die für einen Klimafitten Garten hilfreich und notwendig werden. Lebensmittel spielen in unserer Familie eine wichtige Rolle. Zusammengefasst; „Das habe ich selbst gezogen, es ist meine Arbeit und es gibt nichts Besseres, Feineres und Frischeres“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.