Make Fruit Fair. Ausstellungseröffnung

Wann:
13. Juni 2019 um 19:00 – 22:00
2019-06-13T19:00:00+02:00
2019-06-13T22:00:00+02:00
Wo:
Botanischer Garten Graz
Schubertstraße 59
8010 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos
Make Fruit Fair. Ausstellungseröffnung @ Botanischer Garten Graz | Graz | Steiermark | Österreich

Neben einer Einführung in die Ausstellung und Inputs von Fairtrade Österreich, dem steirischen Biohof Stix, Südwind Steiermark und dem Institut für Biologie, gibt es eine Verkostung regionaler und exotischer Früchte und ein Buffet von La Meskla. Im Anschluss findet eine spannende Abendführung durch den Botanischen Garten statt.

Die Ausstellung ist in den Gewächshäusern von 14.6. bis 7.7.2019 täglich von 8.00-16.30 Uhr geöffnet.
Soziale und ökologische Auswirkungen des Obsthandels. Anschaulich wird gezeigt, wie eine Handvoll Supermärkte den österreichischen Lebensmittelmarkt beherscht und welche Alternativen es zum konventionellen Handel gibt.
Gleichzeitig wird auch die Sezonieri-Kampagne für die Rechte der Erntehelfer_Innen in Österreich vorgestellt.

Zusätzlich gibt es noch ein Workshopangebot für Schulen:
„Banane- Ein krummes Ding?“
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche von 8-15 Jahren
Entdeckt die süßen und „krummen“ Seiten der Banane! Mehr wissen über ein alltägliches Produkt und bewusster konsumieren ist die Devise dieses Bananen-Workshops.
Dauer: 90 min

Sezonieri-Workshop: „Wie fair ist dein Apfel?“
20.6.2019 18.00-20.00 Uhr
Workshop im Rahmen der Ausstellung „Make Fruit Fair“ mit Sonia Melo von Sezonieri- Kampagne für die Rechte von Erntehelfer_Innen in Österreich.
Wenn ich einen Apfel oder Wein aus Österreich kaufe, dann heißt das noch lange nicht, dass dieser unter fairen Arbeitsbedingungen produziert wurde. Der Workshop zeigt gravierende Missstände, sowie Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten auf.
www.sezonieri.at

Anmeldungen und Fragen zu den Workshops: jonathan.wilfling@uni-graz.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.