Markt der Zukunft

Wann:
10. Oktober 2020 um 10:00 – 11. Oktober 2020 um 21:00
2020-10-10T10:00:00+02:00
2020-10-11T21:00:00+02:00
Wo:
Kunsthaus Graz
Lendkai 1
8020 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos
Markt der Zukunft @ Kunsthaus Graz | Graz | Steiermark | Österreich
Am 10. und 11. Oktober wird das Kunsthaus Graz zu einem Ort, an dem Ideen, Konzepte und Projekte für die Gesellschaft von Morgen vorgestellt und diskutiert werden. Immer mehr Akteur*innen denken bereits über Alternativen nach, erproben und leben neue, nachhaltigere Formen von Gemeinschaft, Unternehmer*innentum und demokratischer Teilhabe. Das Bürger*innenforum des Markt der Zukunft präsentiert mehr als 40 best practice-Projekte. 20 von ihnen sind aus der Ö1-Initiative Reparatur der Zukunft hervorgegangen. Ergänzt wird der Markt der Zukunft durch Tischgespräche mit lokalen Expert*innen und Schwerpunkt-Diskussionen zu den Themen Gesundheit, Forschung und Technologien sowie zu gesellschaftlichen Utopien (in Kooperation mit dem Forum Stadtpark).
Informationen zu Programm und Anmeldung: www.marktderzukunft.at
Beteiligte Künstler*innen: Daniela Brasil & Anthony Saxton, Breathe Earth Collective, Aldo Giannotti, Oliver Ressler, studio ASYNCHROME, Theater im Bahnhof (TiB), Nina Vobruba, zweintopf, u. a.
Akteur*innen und Initiativen: Nachhaltig in Graz :-), Breathe Earth Collective, BRAUCHST COLLECTIVE, Cambium – Leben in Gemeinschaft, dasgramm & dasdekagramm, gemeinsam.jetzt – Plattform für gesellschaftlichen Wandel, GRAZ repariert, Himal Hemp, Hofkollektiv Wieserhoisl, Institut für Nachhaltiges Wirtschaften, Kontra.Punkt – Verein für kritische Bildung, Stadtteilprojekt Annenviertel, TALENTEKÜCHE, Tint Journal – Literatur in der Zweitsprache, Social Business Club, STROHBOID, Transition Graz, Verpackungszentrum Graz, Josef Zotter, u.v.m.
Programm:
Samstag, 10. Oktober 2020
10 Uhr
Going VIRAL, Aldo Giannotti im Gespräch mit Katrin Bucher Trantow
(Space 04, Kunsthaus Graz)
11 Uhr
Not Sinking, Swarming, Oliver Ressler im Gespräch mit Wolfgang Schlag
(Camera Austria)
12 – 17 Uhr
Präsentation der künstlerischen Arbeiten von Daniela Brasil & Anthony Saxton, Breathe Earth Collective, studio ASYNCHROME, Theater im Bahnhof (TiB), Nina Vobruba und zweintopf
(Foyer und Space 01, Kunsthaus Graz)
12 – 17 Uhr
Reparaturwerkstatt, in Kooperation mit GRAZ repariert
(Space 04, Kunsthaus Graz)
12 – 17 Uhr
Bürger*innenforum, in Kooperation mit Umweltamt der Stadt Graz
(Space 01, Kunsthaus Graz)
15 – 17 Uhr
Tischgespräche, in Kooperation mit TALENTEKÜCHE
(Space 01, Kunsthaus Graz)
Sonntag, 11. Oktober 2020
13 – 15 Uhr
Diskussion Gesundheitsversorgung von morgen. In Kooperation mit Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, JOANNEUM RESEARCH, Medizinische Universität Graz, u. a.
(Space 04, Kunsthaus Graz)
16 – 18 Uhr
Diskussion Wie beeinflussen Forschung und Innovation unser Leben von morgen? In Kooperation mit Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, JOANNEUM RESEARCH, TU Graz, u. a.
(Space 04, Kunsthaus Graz)
19 – 21 Uhr
Diskussion Utopien – Wege in eine bessere Zukunft? In Kooperation mit Forum Stadtpark Graz
(Space 04, Kunsthaus Graz)
In Kooperation mit: Camera Austria, Forum Stadtpark Graz, GRAZ repariert, FH JOANNEUM, HLW Schrödinger, JOANNEUM RESEARCH, TU Graz, Umweltamt der Stadt Graz, u. a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.