Sepp Eisenriegler: Ist Kreislaufwirtschaft möglich?

Wann:
21. September 2020 um 19:00 – 21:00
2020-09-21T19:00:00+02:00
2020-09-21T21:00:00+02:00
Wo:
Online via Zoom
Preis:
Kostenlos
Sepp Eisenriegler: Ist Kreislaufwirtschaft möglich? @ Online via Zoom

In dem von Sepp Eisenriegler herausgegebenen Buch „Kreislaufwirtschaft in der EU. Eine Zwischenbilanz“ (Springer-Verlag) vermitteln ExpertInnen der EU, des Konsumentenschutzes sowie der Wissenschaft den aktuellen Stand der Bemühungen, der linearen Verschleißwirtschaft den Kampf anzusagen und Wege in eine ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft einzuschlagen. Wir stellen das Buch mit dem Herausgeber vor, diskutieren mit ihm Vorschläge für eine reparaturfreundliche Wirtschaft sowie Prüfmethoden gegen frühzeitige Obsoleszenz, an denen der Experte gerade arbeitet. Weitere Mitwirkende: Andrea Hohenwarter, Christian Reisinger (Repair Café Salzburg), Angelika Brunner (Reparaturbonus Land Salzburg), Jürgen Wulf-Gegenbauer (Amtsleiter Abfallservice Stadt Salzburg). Anmeldung: www.jungk-bibliothek.org/anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.