Stadtwandern – Der Grazer Mühlgang

Wann:
22. März 2019 um 15:00 – 17:00
2019-03-22T15:00:00+01:00
2019-03-22T17:00:00+01:00
Wo:
Grazer Mühlgang TP Elisabethinergasse
Kernstockgasse & Elisabethinergasse
8020 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos

ER | DER MÜHLGANG

MÄRZ 2019
22
FREITAG
Ort:
Treffpunkt: Elisabethinergasse / Ecke Kernstockgasse

8020 Graz

Zeit:
15:00 Uhr

Einmal im Monat lädt unsere Stadträtin Judith Schwentner​ die Grazerinnen und Grazer ein, gemeinsam mit ihr und KennerInnen der Stadt besondere Orte von Graz zu erkunden. Lieblingsorte, Wohlfühlorte, Naturjuwele und Stadtoasen ebenso wie urbane Brennpunkte, politisch umstrittene Plätze oder Orte, an denen es sich lohnt, hinter die Kulissen zu blicken.

„Stadtwandern“ lautet die Devise – eine feine Möglichkeit die Stadt mit anderen Augen zu sehen, Wissenswertes und Geschichten über Graz zu erfahren und sich auszutauschen.

Wir sind noch immer überwältigt vom großen Interesse an unserem letzten Stadtwandern auf den Plabutsch. Unser nächster Ausflug führt uns an einen nicht minder brisanten Ort.

Am Freitag, den 22. März 2019, erwandern wir gemeinsam mit ExpertInnen der Universität, aus dem Kulturbereich und BiologInnen diesmal den Grazer Mühlgang​. Wir wollen uns selbst ein Bild machen und sehen, warum der Erhalt und die Pflege dieses Gewässers für unsere Stadt so wichtig sind.

Wir starten in der Elisabethinergasse (Ecke Kernstockgasse) und wandern über den Oeverseepark und die Karlauerstraße bis zum Schaumbad in der Puchstraße, wo wir ab 17.00 zu einem gemütlichen Ausklang zu Gast sind. Ein spannender Nachmittag entlang eines vergessenen Kleinods ist garantiert.

Anmeldungen fürs Stadtwandern bitte an: stadtraetin.schwentner@stadt.graz.at​

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.