Vegane Weihnachtskekse backen

Wann:
7. Dezember 2019 um 9:30 – 17:30
2019-12-07T09:30:00+01:00
2019-12-07T17:30:00+01:00
Wo:
Nascherei
Glockenspielpl. 5
8010 Graz
Österreich
Preis:
135,-
Kontakt:
Petra Frühwirth
0677/62464124
Vegane Weihnachtskekse backen @ Nascherei | Graz | Steiermark | Österreich

Wo: In der gemütlichen „Nascherei“: Glockenspielplatz 5, 8010 Graz

Termine:

30.11.2019 (ab 9:30)
7.12.2019 (ab 9:30)
14.12.2019 (ab 9:30)

Wie viele? 6 backlustige Personen

Wie lange? Wir backen so lange genussvoll, so lange wir brauchen. Gemütliche „Backstimmung“ ausdrücklich erwünscht!
(spätestes Ende: 17.30).

Was kostet die Teilnahme?

135 Euro/Person
Die Teilnahme inkludiert neben dem Kekserl backen und den Keks-Rezepten auch den Keksteller, den du zu deinen Lieben mit nach Hause nimmst: Wir teilen alle gebackenen Kekse (minus der genaschten während dem Backen, das gehört einfach dazu) am Ende des Tages auf die 6 Teilnehmer/innen auf.

Auch die Verpflegung mit Smoothies, Tees und veganem Süppchen mit Vollkornbrot ist dabei.

So kannst du dich anmelden: Lies dafür den Absatz weiter unten bitte durch :-)! Bitte nur Anmeldungen per E-Mail! Danke!

Ziel dieses Backkurses:
Uns in Weihnachtsstimmung „backen“ und wunderbar duftende Kekse zaubern. Die Seele baumeln lassen und je nach Lust und Laune eine Pause machen: Tee trinken, Smoothie mixen oder ein warmes Süppchen genießen.

Am Nachmittag oder frühen Abend gehst du dann mit deinem Anteil der gebackenen Kekserl nach Hause und kannst sie mit deinen Lieben genießen! Die Keksrezepte bekommst du natürlich auch mit dazu, sodass du sie noch einmal nachbacken kannst. Wer weiß, ob sie bis Weihnachten halten …

Herzlich Willkommen ist also jeder, der gerne vegane Kekse backen will.

Du bist hier richtig egal ob,

… dir die Zeit zum selbst planen und einkaufen der Zutaten fehlt
… du viel, wenig oder keine Backerfahrung mitbringst
… du vegan, vegetarisch oder mischköstlich lebst
… du für dich oder für eine liebe andere Person vegane Kekse backen willst
… du dich einfach nur alleine oder mit Freund/innen oder Kolleg/innen in Weihnachtsstimmung „backen“ willst

Kekse backen als Weihnachtsfeier für kleine Gruppen?

Warum nicht? Wenn dir mehrere Personen einfallen, mit denen du gerne in einer geschlossenen Gruppe vegane Kekse backen möchtest, melde dich gerne per E-Mail mit den Details bei mir. Dann suchen wir nach Möglichkeiten.

Auf welche Kekserl darfst du dich freuen?

Wir werden gemeinsam 9 verschiedene Sorten backen. Der Keksteller wird also bunt gestaltet! Mir liegt eine nachhaltige Lebensweise sehr am Herzen, deswegen achte ich beim Einkauf darauf, möglichst viele biologische Zutaten zu bekommen.

Für die Stärkung zwischendurch ist gesorgt:

Smoothies, die du dir vor Ort selbst mixen kannst.
Ein warmes (veganes) Süppchen mit Vollkornbrot.
Wenn du sonst was brauchst, damit du dich gut versorgst, pack es dir bitte ein.

Bitte mitbringen:

Kochschürze
Wenn vorhanden: Keksdose oder Tupperdose für deine Kekserl
Lust und Freude Kekserl zu backen

WIE KANNST DU DICH ANMELDEN?

1. Weiter unten im Text findest du die Workshop-Teilnahmebedingungen und Informationen über die Datenschutzgrundverordnung. Bitte lies dir diese aufmerksam durch. Danke!

2.Schreibe mir eine E-Mail mit deiner verbindlichen Anmeldung an info@vegologisch.at:
(Bitte NICHT per Facebook anmelden)

– Vor- und Nachname
– deine Adresse für die Honorarnote
– deine Telefonnummer
– dein gewünschter Backtermin
Falls du mir keine E-Mail schicken kannst oder Fragen zum Workshop hast, melde dich gerne telefonisch bei mir:
0677/624 641 24.

3. Sollte es noch den/die gewünschten freien Plätze geben, bekommst du von mir eine Honorarnote mit der Bitte diese gleich zu überweisen. Bitte gib die Honorarnotennummer im Feld „Verwendungszweck“ ein. Sobald deine Überweisung eingetroffen ist, bist du angemeldet. Ich bitte um Verständnis, dass eine Stornierung des gebuchten Workshops aufgrund der kleinen Teilnehmer/innenzahl nicht möglich ist. Im Fall dass du doch nicht teilnehmen kannst, besteht die Möglichkeit, dass du selbst einen Ersatz suchst und mir den Namen rechtzeitig bekannt gibst (siehe dazu Teilnahmebedingungen).

Ich freu mich wahnsinnig aufs gemeinsame Backen! Bis bald und lieben Gruß!

Petra

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND DSGVO

Teilnahme an Workshops von Vegologisch – vegane Diätologie

Mit meiner Anmeldung zum Workshop akzeptiere ich die Workshop-Teilnahmebedingungen von Petra Frühwirth. Außerdem bestätige ich, dass ich mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vertraut gemacht wurde.

1. Die Rahmenbedingungen zum Workshop sind in den jeweiligen Workshop-Beschreibungen geregelt (z.B. Ort, Inhalte, Dauer, Kosten). Ich bitte Sie um Verständnis, dass die geplanten Workshopinhalte von den tatsächlichen Inhalten leicht abweichen können, da die Workshopinhalte auch sehr von den Interessen bzw. Fragen der Teilnehmer/innen abhängen.
2. Anmeldung: Die Anmeldung zum Workshop erfolgt schriftlich per E-Mail an info@vegologisch.at oder wenn nicht anders möglich auch telefonisch bei Petra Frühwirth (Tel.: 0677/624 641 24). Bitte machen Sie folgende Angaben in Ihrer E-Mail: Vor- und Nachnamen, Adresse, Ihre Telefonnummer im Fall von Rückfragen/wichtigen Informationen, Workshopname, Datum des Workshops. Die Anmeldung ist verbindlich! Nach Anmeldung zum Workshop erhalten Sie die Honorarnote per E-Mail oder auf Wunsch per Post. Sobald die Zahlung eingelangt ist gilt der Kurs als gebucht.
3.Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt per Überweisung an mein Konto bei der Hello Bank. Bitte geben Sie die Honorarnoten-Nummer beim Feld Verwendungszweck ein. Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl bitte ich Sie um Verständnis, dass auch bei Stornierung (unabhängig vom Zeitpunkt) immer die vollen Kurskosten zu tragen kommen. Da eine kurzfristige Absage von Seiten der Teilnehmer/innen nicht auszuschließen ist (z.B. aus gesundheitlichen Gründen), bietet sich die Möglichkeit, die Teilnahme an eine andere Person weiterzugeben. Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit mir auf und geben sie den Namen Ihres Ersatzes bekannt. Die bereits erfolgte Bezahlung wird nicht auf Ihr Konto rückerstattet. Bitte regeln Sie die finanzielle Transaktion mit Ihrem „Teilnahmeersatz“ persönlich.
4. Mögliche Absage des Workshops: Sollte die Mindestteilnehmer/innenzahl des jeweiligen Workshops nicht erreicht werden, kommt der Workshop nicht zustande und Sie erhalten Ihre Teilnahmegebühr zurück. Auch im Fall, dass der Kurs von mir aus berücksichtigungswürdigen Gründen nicht abgehalten werden kann (z.B. Erkrankung), bekommen Sie Ihre Workshopgebühr vollständig erstattet. Sie werden informiert, sollte dieser Fall eintreten.
5. Workshopteilnehmer/innen erklären sich mit Ihrer Anmeldung einverstanden, dass Fotos, die ich im Rahmen des Workshops mache, für meine Öffentlichkeitsarbeit und PR unentgeltlich verwendet werden dürfen (z.B. Website, soziale Medien, Folder). Sollten Sie keinesfalls auf Fotos abgebildet sein wollen, geben Sie mir in diesem Fall per E-Mail oder telefonisch Bescheid und informieren Sie mich erneut bei Workshopbeginn.
6. Workshopteilnehmer/innen erklären sich mit Ihrer Anmeldung einverstanden, dass Ihr Vor- und Nachname und Ihre E-Mail-Adresse bei Petra Frühwirth gespeichert wird, um zukünftig über meine weiteren Veranstaltungen informiert zu werden. Die Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben! Wenn Sie nicht über meine Veranstaltungen informiert werden möchten, geben Sie dies bitte bekannt.
7. Falls Sie im Rahmen des Workshops Unterlagen erhalten (Ausnahme: Rezepte Weihnachtsbackkurs), unterliegen diese dem Urheberrecht und dürfen von Seiten der Teilnehmer/innen nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden. Sie sind ausschließlich für die private Nutzung der Teilnehmer/innen bestimmt. Aufzeichnungen (mit Bild oder Ton) im Rahmen von Workshops sind ohne vorangegangene schriftliche Zustimmung untersagt.
8. Ich bitte Sie zur Kenntnis zu nehmen, sollte es sich um einen Workshop über gesunde Ernährung handeln, dass ich nicht auf individuelle Erkrankungen/Unverträglichkeiten/Allergien o.Ä. eingehen kann.
9. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein bzw. nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung tritt diejenige wirksame und durchführbare Regelung, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Informationspflicht über den Schutz Ihrer Daten
Die Datenschutzgrundverordnung (Verordnung, EU, 2016/679; Art. 13 und 14 DSGVO) sieht vor, Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift) zu informieren. Mit diesem Merkblatt möchte ich Sie deswegen über die Nutzung Ihrer Daten informieren.

Wenn Sie sich zu einem Workshop anmelden, brauche ich Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mailadresse.

– Ihren Namen und Ihre Adresse brauche ich für die Erstellung der Honorarnote.
– Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse trage ich in eine Liste ein, um Sie über weitere Veranstaltungen von mir informieren zu können (siehe Teilnahmebedingungen Punkt 6). Sollten Sie dies nicht wünschen, geben Sie es mir bekannt.
– Ihre Telefonnummer brauche ich nur für dringende Informationen oder Rückfragen, die Ihre Workshopanmeldung betreffen.
– Ihre Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben.

Die DSGVO dient dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.
Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch. Dafür wenden Sie sich an mich.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

Petra Frühwirth
Telefon: 0677/62464124
E-Mail: info@vegologisch.at
Praxismitte: Grazerstraße 45, 8045 Graz
Mehr über die Datenschutzgrundverordnung im Rahmen meiner diätologischen Tätigkeit finden Sie auf meiner Website: www.vegologisch.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.