Visionstreffen: Ernährungssouveränität in Österreich

Wann:
2. Juli 2020 um 18:00 – 19:30
2020-07-02T18:00:00+02:00
2020-07-02T19:30:00+02:00
Wo:
Zoom
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Unser aktuelles Ernährungssystem bedroht die Artenvielfalt, heizt den Klimawandel an und der Wettbewerbsdruck zwingt zahlreiche Bauernhöfe zu schließen. Essen soll vor allem billig sein. Nachhaltigkeit und gesundes Essen ist meist zweitrangig.
Du willst daran etwas verändern und mit Gleichgesinnten in Dialog treten?
Dann sei dabei bei einem der zwei GLOBAL 2000 Visionstreffen: Ernährungssouveränität in Österreich und werde Teil des Systemwandels!
In Kleingruppen wollen wir uns überlegen, wie wir das Ernährungssystem in Österreich nachhaltiger gestalten können: im privaten, beruflichen und politischen Kontext. Als Grundlage dafür dient uns die Deklaration für europaweite Ernährungssouveränität, die im Rahmen des Projekts Growing Together entstanden ist.
Unsere Ergebnisse werden in die Arbeit von Global 2000 einfließen.
Wann:
Do, 02.07.2020, 18:00 – 19:30 Uhr
Wo: Video-Konferenz-Raum über Zoom

Interessiert? – Bitte melde dich bei: nicole.rittig@global2000.at

Die Treffen sind Teil des Projekts Growing Together welches vom Erasmus+ Programm der EU 🇪🇺 gefördert wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.