Vom Hügel – FARM to TABLE – Bio-Schnittblumen u. Gemüseraritäten

Wann:
12. August 2020 um 9:00 – 17:00
2020-08-12T09:00:00+02:00
2020-08-12T17:00:00+02:00
Wo:
Vom Hügel
Erbersdorf 1
8322 Erbersdorf
Österreich
Preis:
auf Anfrage
Vom Hügel - FARM to TABLE - Bio-Schnittblumen u. Gemüseraritäten @ Vom Hügel | Erbersdorf | Steiermark | Österreich

Pflanzen, Menschen und Ideen

Welche pflanzlichen Zutaten brauche ich für mein Projekt?

Nichts ist nachhaltiger und fairer, als selbst anzubauen und die Ernte kreativ und kulinarisch zu nutzen. Das kann jeder, und wir zeigen, wie das geht!
Wir wollen inspirieren, motivieren und euch das richtige Handwerkszeug mit geben.

Jeder Workshop und jeder Arbeitstag startet am BIO Blumenfeld und im Garten. Jeder Strauß beginnt als Samenkorn…
farm to table.
Das ganze Jahr hindurch arbeiten wir mit unseren eigenen BIO Zutaten: Blumen, Kräuter, essbare Blüten, Zweige und Gemüseraritäten. Wir kultivieren unsere Schätze, pflücken
Blumen aus der Wiese, ernten am Bio Blumenacker besondere Arten und Sorten, sammeln Zapfen und Samen im Wald und durchstreifen die Hecken auf der Suche nach interessantesten
Fruchtständen und Beeren. Aus dieser intensiven Beziehung zu Natur und Jahreszeit schöpfen wir täglich Inspiration für unsere Arbeit.

Bio Gemüse aus dem eigenen Garten, 5. 3., 19. 3. oder 10. 9. 2020, jeweils von 9-17 Uhr
Lachen und Lernen, sich begeistern lassen von Walter Scharler (bio-scharler.at), seit 30 Jahren Bio Bauer und Vielfalter.
Er verrät uns bewährten Tipps und Tricks aus der Praxis der Biogemüse Kultur und wie mit guter Planung Selbstversorgung
aus dem eigenem Garten fast ganzjährig möglich ist. Ob auf kleiner Fläche im Bauerngarten oder schon im Hinblick auf
ein größeres Projekt, gemeinsam erarbeiten wir die theoretischen Grundlagen biologischer Wirtschaftsweise, zeigen die ersten Handgriffe und verraten die Tipps und Tricks der BiogärtnerInnen.
Preis: 135,- inkl. MwSt., Zutaten und Materialpaket, Seminarunterlagen, Gemeinsames Mittagessen, Kaffee & Kuchen
im Garten Cafè

Bio Schnittblumen Teil 1: Grundlagen zum Anbau, 6. 3., 20. 3. oder 11. 9. 2020, jeweils von 9-17 Uhr
Eigene Schnittblumen im Garten schneiden und euch selbst und euren Liebsten Gutes tun? Welche Sorten eignen sich, was muss man beim Schneiden beachten? Individuelle Vorlieben und
Ideen werden diskutiert.
Preis: 145,- inkl. MwSt., Zutaten und Materialpaket,
Seminarunterlagen, Gemeinsames Mittagessen, Kaffee & Kuchen im Garten Cafè

Bio Schnittblumen Teil 2: Eigene Projekte, 21. 3. 2020
von 9-17 Uhr
Ihr denkt daran, Schnittblumen anzubauen, um sie zu verkaufen, sei es in Ihrem Garten oder auf ein paar Hektar, hier hilft dieser Workshop bei der Planung des nächsten Schrittes.
Neben der Freude geht es um Einkommen und die Vermarktung, der selbst kultivierten Blumen. Dann steht dem Start fürs eigene Schnittblumen Projekt nichts mehr im Wege!
Preis: 165,- inkl. MwSt., Zutaten und Materialpaket, Seminarunterlagen, Gemeinsames Mittagessen, Kaffee & Kuchen im Garten Cafè

Trockenblumen zwischen Trend und Tradition
12. 9. 2020, jeweils von 9-17 Uhr

Die Erinnerung an den Sommer einfangen – eine alte Idee mit neuem Chic!
Möchten wir das ganze Jahr hindurch kreativ mit Zutaten aus der Natur arbeiten, brauchen wir getrocknete Zutaten. Trockenblumen, Gräser und Samenstände bereichern unsere Werkstücke und versorgen uns auch in den Wintermonaten mit Farbe und Freude.
Im Seminar besprechen wir geeignete Arten und Sorten, den richtigen Zeitpunkt zum Ernten und Sammeln, sowie die perfekte Trocknung und Lagerung der kostbaren Blüten.

Preis: 175,- inkl. MwSt., Zutaten und Materialpaket, Seminarunterlagen, Gemeinsames Mittagessen, Kaffee & Kuchen im Garten Cafè

Und unser Spezial Package:

BIOBLUMEN ANBAU UND KREAT IVE BLUMENGESTAL TUNG
12. bis 15. 8. 2020 jeweils von 9 bis etwa 18 Uhr,

Genießt 4 Tage draußen am Blumenfeld, suchen und sammeln, kreatives Arbeiten und fachsimpeln direkt in der Natur.
Jede Jahreszeit bringt uns unterschiedliche Blüten, Zweige,
Blätter und Beeren und damit kreative Herausforderung.
Wir zeigen euch die schönsten Gestaltungsideen. Das Sammeln passender Zutaten und Finden neuer Ideen steht im Vordergrund. Wir besprechen und üben handwerkliche Techniken aus Ikebana, Floristik und individuelle Lösungen Vom Hügel, die ihr für die wichtigsten Werkstücke braucht.
Grundlagen zum biologischen Anbau, Schnitt und Pflege von
Schnittblumen sind ebenso Inhalt dieses Seminars wie
theoretisches Basiswissen über Farbharmonie, Form, Proportion und Gestaltung.
Nach Tagen intensivem Eintauchen in unsere Bio Blumenwelt
kehrt ihr erfrischt, gestärkt und mit neuen Ideen, neuen
Techniken und wunderbaren selbstgemachten Werkstücken
in euren Alltag zurück.

4 Tage im Bio Blumenfeld – Intensivkurs,
Preis pro Person: 795,- inkl. MwSt., inklusiver aller Zutaten und
Materialpaket, Skriptum und Werkstücken für Zuhause,
Gemeinsames Mittagessen, Kaffee & Kuchen im Garten Cafè
inkl. Unterkunft direkt bei uns am Feld.
Beschränkte Teilnehmeranzahl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.