Wirtschaften im Einklang mit dem 1,5Grad-Limit – mit Niko Paech

Einladung zum Online-Vortrag von Niko Paech:

„Deutschlands Weg in die Postwachstumsökonomie?“

Niko Paech ist Professor an der Universität Siegen im Bereich der Pluralen Ökonomik. Er ist Vordenker der deutschen Postwachstumsökonomie und dem dazugehörenden Forschungsbereich. Dieser forscht zu dem Thema, wie eine Wirtschaft jenseits der Wachstumslogik aussehen könnte und wie die Transformation hin zu materiell reduzierten, selbstversorgenden und regionalen Wirtschaftskreisläufen funktioniert.

In seinem Vortrag wird er beschreiben, welche Formen eine 1,5°C kompatible Wirtschaft annehmen wird und wie der Weg in die Postwachstumsökonomie gelingen kann.

Der Vortrag ist kostenfrei und richtet sich an alle, die an diesem Thema interessiert sind. Herzlich willkommen!

Wann
30. April 2021 20:00
Standort
Online
Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.