Workshop – DIY natürliche Haarpflege

Wann:
20. September 2020 um 10:00 – 13:30
2020-09-20T10:00:00+02:00
2020-09-20T13:30:00+02:00
Wo:
Das Dekagramm
Joanneumring 16
8010 Graz
Österreich
Preis:
69,-
Workshop - DIY natürliche Haarpflege @ Das Dekagramm | Graz | Steiermark | Österreich

Workshop | DIY natürlich Haarpflege

#selbermachen mit Verena von das Gramm & Nadine von die Wölfin

Bei diesem Workshop dreht sich alles um das Thema natürliche Haarpflege.

Als exklusives Highlight, habe ich Nadine Gamsjäger, Natürfrisören und derzeit bei Die Wölfin – Hair & Make-up in Graz tätig, eingeladen. Sie wird mit euch ihr Wissen zu Pflanzenfarben, dem entschlackenden Bürsten und der richtigen, natürlichen Haarpflege teilen.

Verena erklärt euch den Unterschied zwischen Haarseife und Haarshampoo, wie man die Produkte richtig verwendet und welche pflanzlichen Inhaltsstoffe zur Pflege es für bestimmte Haartypen gibt.

Zusammen werden dann 2-3 unterschiedliche feste Haarshampoos hergestellt, die gut für deine Haare und die Umwelt sind.

Workshopleitung: Verena Kassar (das Gramm & das Dekagramm, Graz)
Special Guest: Nadine Gamsjäger (Naturfrisörin bei die Wölfin, Graz) https://www.diewoelfin.at

Workshopbeitrag: € 69,00 inkl. Material, Rezepten, Luffascheibe, Snacks und Getränken
Anmeldung bitte direkt unter: https://www.dasgramm.at/events/workshop-diy-naturliche-haarpflege

Covid-19 Maßnahmen: Bitte bringt einen Mundschutz zum Workshop mit


(Zusatzinfo: Da Nadine auf das Thema des Bürstens mit Wildschwein-Borsten eingehen wird, gibt es als Aktion die Bürsten um € 70,00 direkt bei uns am Workshoptag zu kaufen.)

Nadine Gamsjäger: „Als Naturfriseurin mit langjähriger Erfahrung beschäftige ich mich damit wie unser Haar und unsere Kopfhaut gesund und schön bleiben, mit Hilfe rein natürlicher Produkte und Methoden. Im Workshop werde ich mein Wissen zu Pflanzenfarben, dem entschlackenden Bürsten und der richtigen, natürlichen Haarpflege teilen.“

Social Media:
FB: /diewoelfinhairandmakeup
Insta: @diewoelfin_hairmakeup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.