World Café: E-Mobility – A sustainabe solution for our future?

Wann:
22. Mai 2019 um 14:00 – 16:00
2019-05-22T14:00:00+02:00
2019-05-22T16:00:00+02:00
Wo:
KFUG Bauteil A 2, OG, SZ 15.21
Universitätsstraße 15
8010 Graz
Österreich
Preis:
Kostenlos

//Deutsche Beschreibung unten ?//

E-cars, e-bikes, e-scooters, e-motorbike, e-trucks ????? ? E-mobility is becoming more popular and promoted as it is supposed to be more environmental-friendly. But what about the batteries in electric vehicles? Are they really more sustainable, not only from a environmental but also from a social perspective? Are there alternative technologies which do not contain conflict minerals?

In the world café, the participants discuss together with students from the interdisciplinary project “E-Mobility – eco myth or sustainable mobility?” about different forms of e-mobility. In addition, they question the ecological, social and economical impacts of e-mobility.

The world café starts with an input session that gives an overview about e-mobility, environmental and social life cycle assessment. Afterwards, the participants have 15 minutes at every table to discuss one eco myth and one mobility form, then they switch to the next table to discuss the next myth. At the end, there will be time to reflect on the results of all discussions at each table.

? Attention: The event is in English.

//Deutsch//
????? E-Autos, E-Bikes, E-Scooter, E-Motorräder, E-LKWs – E-Mobilität wird immer beliebter und aufgrund seiner vermeintlich positiven Ökobilanz immer stärker gefördert.

?Doch wie sieht es z.B. mit den benötigten Batterien aus? Sind sie aus ökologischer Sicht wirklich nachhaltig? Und welche sozialen Auswirkungen hat die Produktion einer Batterie für E-Fahrzeuge? Gibt es bereits alternative Batterien, die keine Konfliktmineralien verwenden und trotzdem technologisch mithalten können?

▶ Im World Café diskutieren die TeilnehmerInnen gemeinsam mit den Studierenden des IPs “E-Mobility – Öko-Mythos oder nachhaltige Mobilität?” verschiedene E-Mobilitätsformen und erhalten einen Einblick in die ökologischen, soziale und wirtschaftlichen Auswirkungen von E-Mobilität.

▶Das World Café startet mir drei kurzen Input-Vorträgen zu E-Mobilität sowie der Lebenszyklusanalyse. Danach diskutieren die TeilnehmerInnen an verschiedenen Tischen zu unterschiedlichen Öko-Mythen und wechseln nach jeweils 15 Minuten zum nächsten Tisch. Nach einer Stunde werden wichtige Erkenntnisse sowie aufgekommenen Fragen in der gesamten Runde noch einmal kurz diskutiert.

?Achtung: Veranstaltung findet auf Englisch statt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.