Andrea’s Ski-Second Hand und Ski-Verleih

Alles für den Wintersport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es gebraucht bei Andrea’s Ski Second Hand in 8141 Premstätten. Hier findet man freundliche Beratung, bestes Service und faire Preise. Skifahren soll und kann so wieder leistbar werden.

Damit ausreichend Beratung möglich ist, ist es wichtig, einen telefonischen Termin zu vereinbaren: 0650/3827802

Die richtige Ski-Schuhgröße wird mit dem Heidermass eruiert und bei allen Skiern ist das Service bereits gemacht, Kanten und Beläge sind aufgefrischt.


Skiverleih – neu ab Saison 2018/19!

NEU ab der Saison 2018/19: Ski-VERLEIH zu Top-Preisen!


Angeboten werden:

  • Kinder-/Jugend-Ski von 70cm – 150cm
  • Erwachsenen-Ski
  • Renn-Ski
  • Ski-Schuhe für Kinder und Erwachsene von Größe 24 – Größe 51
  • Ski-Helme für Kinder und Erwachsene gebraucht und neu
  • Ski-Brillen
  • Ski-Stöcke gebraucht und neu
  • Snowboards für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Snowboard-Boots
  • Langlauf-Ski
  • Langlauf-Schuhe
  • Langlauf-Stöcke
  • Rückenprotektoren
  • Eislaufschuhe
  • Eishockeyschuhe
  • Eishockey-Schläger
  • Eishockey-Pucks
  • Diverse Zusatzartikel: Rucksäcke, Ski-Schuhtaschen, Ski-Schlösser, Ski-Socken, Ski-Wachs
  • Schlitten

Ankauf von sehr gut erhaltenen Wintersportartikeln: Für Kinder und Jugendliche zB Ski bis 140 cm Länge, Ski-Schuhe von Größe 24 bis 35.



Ski-Bazar:

Am 3. und 4. November 2018 findet wieder ein großer Ski Bazar für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt.

Kultursaal, neben Apotheke, Hauptstraße 95, 8141 Premstätten.
Nähere Informationen siehe Infozettel!


Andrea’s Ski Second Hand & Ski-Verleih
Inh. Andrea Pecovnik
8141 Premstätten
MO bis SA nur gegen telefonische Vereinbarung!
Tel.: 0650/3827802
E-Mail: andreas.skisecondhand@gmail.com
Homepage: www.andreas-ski-secondhand.at
Facebook: www.facebook.com/andreasskisecondhand/

© Andrea’s Ski Secondhand

6 Kommentare:

  1. Gute Idee, aber: Die Dame des Hauses war völlig gestresst und überfordert, weil wir während der Öffnungszeiten keinen Termin vorab vereinbart hatten. Sehr unfreundlich, muss ich nicht haben

  2. Wie kommen Sie darauf das wir keine Öffnungszeiten haben? Wir haben von 8.00 bis 20.00 eben mit telefonischer Vereinbarung geöffnet und immerhin haben wir 40 Familien am Tag die alle beraten werden um das richtige zu bekommen. Wir haben keinen Selbstbedienungsladen!

  3. Ich finde die Idee sehr gut gebrauchte Sachen wiederzuverwenden, aber was man sich hier für Unverschämtheiten bieten lassen muss ,reicht mir für einen Besuch.Keine Zeit für irgendwas, kauf dass was ich dir hinschnalze oder mach dass du weiterkommst.Der Nächste steht schon vor der Tür. Es ist die Frage ob die Betreiber dieses Shops bedingt durch die anscheinend nicht vorhandenene Einteilung und dadurch schwindenden Nerven sich zu viel zumuten.Ich würde vielleicht nur soviel Kunden annehmen,welche ich auch verkrafte.Danke für dieses schöne Shopingfeeling!

    • Sehr geehrter Herr Reinhard, danke für diese ausführliche Kritik! Ich frage mich wo Sie gewesen sind? Bei uns im Geschäft? Bei uns bekommt niemand etwas hingeschnalzen wie Sie das bezeichnen und niemand sagt zu irgend jemanden mach das du weiter kommst! Aber vielleicht, finden Sie auch gefallen daran andere Schlecht zu machen? Über unsere Termin Einteilung müssen Sie sich auch keine Gedanken machen, Sie hatten einen Termin und wir haben uns für Sie Zeit genommen. Unsere Termin Einteilung funktioniert sehr gut! Das bestätigt unser extrem großer Kunden Zuwachs. Das vor Weihnachten, jeder für seine Kinder noch etwas benötigt, ist doch selbstverständlich und das wir da natürlich mehrere Kunden haben ist auch klar – wenn nicht jetzt wann dann. Wenn ich davon ausgehe, dass Sie der Herr waren, wo der Schuh für Ihr Kind ordentlich (so wie wir das bei all unseren Kunden machen) angemessen wurde, ihr Kind den Schuh aussuchen konnte, den Ski aussuchen konnte, ich glaube er war blau und eigentlich alles gepasst hat weil ja auch noch meine Mann den Schuh an die Bindung angepasst hat aber Sie dann kurz vor den bezahlen meinten ( ob der Schuh wohl doch passt? der Ski gefällt?) ?? Jedenfalls möchte ich festhalten, dass bei uns niemanden etwas hingeschmießen wird!! Sie hätten uns sofort, gleich vor Ort im Geschäft darauf Ansprechen können, aber ich wüsste nicht auf was den wir haben Ihnen nichts hingeschmießen! Das einzige es waren viele Kunden im Geschäft, wie es vor Weihnachten halt so üblich ist.

  4. Hallo alle zusammen !
    Das man es nicht jeden recht machen kann ist klar ich weiß das sie versuchen alle unter zu bringen und es jeden recht machen versuchen !
    Es ist sehr schwer perfekt zu sein sind sie das ?
    Die Leute sind sehr gastfreundlich und schauen das jeder der noch etwas vor Weihnachten braucht es auch bekommt das da wenig Zeit bleibt ist dann oft klar aber was soll man machen keinen Termin geben wenn sie was für ihre Kids brauchen ?
    Die Auswahl der Sachen ist sehr groß und es kann jeder selber entscheiden was er haben möchte und was nicht die Kinder bekommen auch immer etwas süßes mit !
    Ich finde es eher unverschämt wenn man sieht das in einem Geschäft soviel los ist sollte man ein bisschen Verständnis zeigen und nicht noch solche Bewertungen abgeben !
    Aber wie schon gesagt jeden es recht zu machen ist schwer !

Schreibe einen Kommentar zu Reinhard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.