Antikorruptionsbegehren

Eintragungswoche 2. bis 9. Mai 2022

Wenn du das Antikorruptionsbegehren unterstützen möchtest, kannst du es zwischen 2. und 9. Mai entweder in jedem Gemeinde-/Bezirksamt oder online per Handysignatur unterschreiben!

Am 25. April 2022 findet am Campus der alten Technik Graz ein Vortrag zum Thema Rechtsstaat und Korruption in Österreich statt. Gehalten wird dieser von Mag. Christina Jilek, die das Antikorruptionsbegehren mitgegründet hat. Ein starker Rechtsstaat, der möglichst frei von Korruption ist, ist für effektiven Klimaschutz sehr wichtig.

Montag, 25. April 2022, 16 bis 20 Uhr
HS L, Lessingstraße 12, TU Graz, Campus Alte Technik

KORRUPTION & KLIMAKRISE

Warum ist es so wichtig, dieses Volksbegehren zu unterzeichnen? Da es durch Korruption zu vielen negativen klimaschädlichen Entscheidungen kommt und somit dem Klima(schutz) massiv schadet und bisher schon geschadet hat.


Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!


Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Umwelt- und Klimaschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.