Ausstellung Faserpflanzen

Botanischer Garten, 9. Juni bis 9. Juli 2022, freier Eintritt

Sisal, Hanf und Kapokbaum sind Faserpflanzen, die in einer spannenden Ausstellung im Botanischen Garten Graz vor den Vorhang geholt werden. Die wichtigsten Faserpflanzen werden vorgestellt und auch unterschiedliche Materialien und Produkte, die aus ihnen gewonnen werden. Einige Pflanzen haben sich im Lauf der Zeit als wichtige Rohstoffquellen erwiesen, wenn es um die technische Nutzung von Fasern geht.

Doch, woraus sind unsere Jeans gemacht, was ist „Rösten“ und womit kann man Papierschöpfen?

Wer diese Fragen schnell beantwortet haben möchte, sollte schon zur Vernissage am 9. Juni 2022 um 17 Uhr kommen. Die Ausstellung dauert dann bis 9. Juli 2022, der Eintritt ist frei!

Ort: Inforaum der Gewächshäuser, Botanischer Garten, Schubertstr. 59, 8010 Graz

Öffnungszeiten des Botanischen Gartens: täglich von 8-16:30 Uhr

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.