Bio-Hofladen Grottenhof

Die landwirtschaftliche Fachschule Grottenhof führt auch einen Hofladen, der die Fülle an Produkten zeigt, die an der Schule gemeinsam mit Lehrer*innen und Schüler*innen im Unterricht in Bioqualität produziert werden.

Aus der schuleigenen biologischen Landwirtschaft kommen Heumilchprodukte wie Joghurt, Käse und Topfen. Verschiedene Getreide, sowie Brot und Weckerl, Obst und Gemüse, Fleisch, Würste, Eier u.v.m.

Um das Angebot abzurunden, gibt es auch Lebensmittel aus anderen Biobetrieben der Region wie Säfte, Honig, Edelbrände, Wein und mehr.

Dienstags gibt es unverpackt Frischfleisch vom Schwein aus der hofeigenen Schlachtung. Frisches Rindfleisch gibt es nur zu bestimmten Zeiten und kann telefonisch vorbestellt werden (siehe Kontakt).

Es wird versucht, die Waren möglichst plastikfrei anzubieten. Es ist auch möglich, eigene Behältnisse für Unverpacktes wie Fleisch und Käse mitzunehmen und diese befüllen zu lassen.

Für den gemütlichen Ausklang eines Einkaufs sorgt ein Bio-Café mit hausgemachten Mehlspeisen.

Außerhalb der Öffnungszeiten gibt es auch einen Milch- und Lebensmittelautomaten, sowie saisonales Gemüse neben dem Rinderstall.

Informationen:
Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Grottenhof
Krottendorfer Straße 110
8052 Graz

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 14.30 – 17.00 Uhr (ausgenommen schulfreie Tage)
Tel.: +43 (0)316 281561
E-Mail: lfsgrottenhof@stmk.gv.at
Website: Hofladen Grottenhof

Weitere Angebote an der LFS Grottenhof:

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.