Diözesaner Umweltpreis 2021

Der Diözesane Umweltpreis (Preisgeld € 7.000,-) wird heuer an schöpfungsfreundliche Pfarren und Seelsorgeräume vergeben, die in folgenden Bereichen besonders aktiv geworden sind:

  • Umweltfreundliche Büromaterialien
  • Pflanzen: Die „Grünkraft“ in Pfarrbüro und Kirche
  • Möbel – ökologisch durchdacht
  • Energie
  • Computer & Co
  • Handy – nicht mehr wegzudenken?
  • Pfarrfeste und andere Veranstaltungen
  • Kinder und Jugendliche
  • Bio-faire Verpflegung
  • Textilien
  • Mobilität – selbst mobil statt Automobil
  • Abfallvermeidung
  • Reinigung
  • Friedhof als Ort des Lebens
  • Kerzen in Kirchen und auf Friedhöfen.

Details:

Im 54-seitigen Handbuch für die schöpfungsfreundliche Pfarre „Pro Schöpfung“ kommt auch einige Male „Nachhaltig in Graz“ vor:

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
(Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.