FILM – Tomorrow: Die Welt ist voller Lösungen – ABGELAUFEN

Wie können alternative Ideen die Welt doch noch retten?

Jeder von uns kann etwas beitragen! Wer „Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen“ noch nicht im Kino oder im TV gesehen hat oder ihn noch einmal ansehen will, kann dies noch bis zum 10.6.2019 über die ARD-mediathek machen. Link siehe unten.

1 1/2 Stunden als Inspiration – gönnen wir uns und unseren Kindern diese Zeit!

Link direkt zum Film (verfügbar bis zum 10.6.2019, 10.48 Uhr): https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9iZTM3Y2RjOS1kYWI4LTQxZGItYTA1Ny0yNWU3YjA0MDU2N2E/

Für die wundervolle Film-Musik war die in Schweden geborene Fredrika Stahl verantwortlich. Den Text des Songs „The World to Come“ findet ihr hier:

I breathe you in
Soon you’ll be gone
Look at the mess you’re in
See what we’ve done

Remember the oceans
The sea, salt and sun
Remember them all
For you know
There’s no „World to come“
There’s no „World to come“

I breathe you in
Kiss you one last goodbye
We knew that we could save you
But never really tried

Remember the mountains
Their birds and their song
Remember them all
For you know
There’s no „World to come“
There’s no „World to come“

3 Kommentare:

  1. Leider habe ich den Film verpaßt. Gibt es eine Mediathek, wo der Film jetzt noch zu sehen ist?

    LG Hella Rau

  2. Liebe Hella,
    derzeit gibt es den Film „Tomorrow-die Welt ist voller Lösungen“ wieder auf der ARD-mediathek – leider nur mehr bis zum 10.6.2019 Vormittag.
    https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9iZTM3Y2RjOS1kYWI4LTQxZGItYTA1Ny0yNWU3YjA0MDU2N2E/
    Liebe Grüße, Beatrix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.