Grazer Elektroreparatur – re.use – electro

Elektroreparatur, -Recycling & -Wiederaufbereitung

Endlich könnt ihr auch in Graz – neben den bereits bestehenden Standorten in Liezen und Krieglach – eure kaputten Elektrogeräte reparieren lassen. Das fachkundige Team von re.use – electro Graz setzt defekte Geräte wie Kaffee- und Waschmaschinen, Geschirrspüler, Staubsauger oder Mikrowellen wieder instand, womit einerseits die Lebensdauer der Apparate verlängert wird und andererseits eine teure Neuanschaffung nicht notwendig ist.

Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit müssen Elektrogeräte nicht sofort entsorgt werden. Und sollte doch mal nichts mehr zu retten sein, dann können diese vor Ort einfach abgegeben werden. Das Team kümmert sich um eine ordnungsgemäße Entsorgung oder recycelt Einzelteile.

Auch nicht mehr benötigte Geräte werden als Sachspende gerne entgegen genommen. Sie werden, wenn möglich, wieder funktionstüchtig gemacht und Interessierten zu einem günstigen Preis angeboten oder fachgerecht recycled.
Davon ausgenommen sind Gefrier- und Kühlgeräte sowie Röhrengeräte.

Das Angebot im Überblick

  • Reparatur von Elektrogeräten (Haushaltsgeräte*)
  • Verkauf von reparierten Elektrogeräten
  • Kaffeemaschinenservice (inkl. Nespresso-Kaffeemaschinen)
  • Recycling von Elektrogeräten
  • Service/Reinigung von PCs und Spielkonsolen
  • Abholung von sperrigen Haushaltsgeräten im Raum Graz

* Nicht repariert werden: Vorwerk-Staubsauger, Drucker, Notebooks, Nähmaschinen, Mobiltelefone, Bildschirme, Kühl- und Gefriergeräte

Kontakt:
re.use – electro Graz
Webseite: https://www.promentesteiermark.at/verkauftyp/elektro/
Adresse: Grazerfeldstraße 5, 8053 Graz
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Tel.: +43 5 0441 – 220
E-Mail: re.use-gr@promentesteiermark.at
Facebook: https://www.facebook.com/promentesteiermark

Quelle und Fotos © pro mente steiermark

Interessante Links:

Grazer Reparaturförderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.