Grazer Energiekostenzuschuss (Heizkostenzuschuss)

Für BesitzerInnen der SozialCard gibt es von der Stadt Graz einen jährlichen Energiekostenzuschuss (auch Heizkostenzuschuss oder Brennstoffaktion genannt) in Höhe von € 65,-.

Dieser muss allerdings im Unterschied zu den Vorjahren im Jahr 2018 zwischen dem 1. und dem 31.3. extra und ausschließlich online (!) beantragt werden, ansonsten kein Zuschuss gewährt wird. Der Antrag kann daher nicht mehr persönlich im Sozialamt gestellt werden. Die Auszahlung erfolgt Anfang April. Nur bei Vorliegen einer unbefristeten SozialCard ist angeblich weiter kein Antrag nötig und der Zuschuss wird automatisch überwiesen:

https://www.graz.at/cms/dokumente/10200148_7761791/16b77207/Informationsblatt.pdf

Online-Antrag:

Antrag: https://www5.graz.at/socialcard/login?returnUrl=%2F

Leitfaden zur Beantragung des Energiekostenzuschusses 2018: https://www.graz.at/cms/dokumente/10200148_7761791/4ddc8af7/Leitfaden%20Energiekostenzuschuss.pdf

Sollte jemand bei der Online-Beantragung Unterstützung benötigen bzw Fragen zur Auszahlung etc haben, bitte an die Servicestellen oder an den SozialCard-Schalter (sozialcard@stadt.graz.at, Tel.: 0316/872-6397 oder -6398) der Stadt Graz wenden. Geholfen wird ebenso von allen Büros der KPÖ (Volkshaus Graz, KPÖ-Gemeinderatsklub), aber auch in den Stadtteil- und Nachbarschaftszentren.

Ein Kommentar:

  1. Wagner Irmgard Yvonne

    Wir haben auch den Antrag eingereicht . Die Summe ist genau die Summe die der Stromteilzahlungsbetrag ist per Monat fuer Energie .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.