Griesou

Seit dem 15.5.2017 tischt das „Griesou“ am Grazer Griesplatz auf.  Hier wird nicht nur zu 100% vegan, sondern auch mit qualitativ hochwertigen Produkten, frisch und saisonal gekocht. Außerdem wird darauf geachtet, dass die Zutaten möglichst regional und zu einem Großteil auch biologisch sind.

Am allerwichtigsten ist den beiden Betreibern Iwona und Herbert aber, dass keine Ersatz- oder Fertigprodukte (zB keine fertigen Cremen, Dressings, Mayonnaisen, kein Ersatz-Ei) und keine chemischen Zusatzstoffe (zB keine Suppenwürze) verwendet werden. Wenn Soja benötigt wird, dann wird österreichisches Soja oder zumindest aus der EU bevorzugt.

 

Vegan bedeutet für Iwona und Herbert „aber nicht Fleisch zu imitieren, sondern alles, was man ohne tierische Produkte kochen oder aus der Natur gewinnen kann, ohne etwas Künstliches beizumengen.“ Geschmäcker sollen nicht imitiert werden, sondern neue wollen entdeckt werden. Zutaten werden anders kombiniert, zerlegt und neu zusammengebaut.

Große Kreativität und Abwechslung zeichnet Koch Herbert (ein Quereinsteiger, der vorher unter anderem im Ginko und Greenhouse Praxis sammelte) aus, sehr selten wurde bis dato ein Gericht wiederholt.

 

 

Crêpe

Täglich gibt es ein Menü inklusive einer Suppe. Berühmt ist das Griesou vor allem für seine Crêpes. Jeden Freitag ist zwar Griesou-Burger-Tag, dieser ist allerdings jedes Mal anders (aber immer zu 100% vegan und ohne Seitan und ohne Tofu).

Das Lokal selbst bietet Platz für rund 20 Personen (Gastgarten im Sommer vorhanden). Außerhalb der Öffnungszeiten kann das Lokal auch am Wochenende ab 5 Personen extra geöffnet werden. Über Velofood ist es möglich, Essen auch in umweltfreundlichen Behältnissen zu bestellen. Für 100 bis 200 Personen wird ebenfalls ein individuelles Catering angeboten.

 

 


Griesou – Crêperie – Café – Restaurant – Take away
Griesplatz 4
8020 Graz
fb: https://www.facebook.com/griesougraz/
mail: office@griesou.at

Öffnungszeiten: MO – FR: 11.00 bis 22.00 Uhr (und auf Anfrage)

 

 

 

© Griesou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.