help.talk #3 – 7. März 2019

Am 7. März 2019 fand bereits zum dritten Mal der help.talk von Maku Help statt. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, das Ehrenamt in Graz zu fördern, soziale Vereine miteinander zu vernetzen und Inspiration und Tipps für ihre Tätigkeit zu geben.

Wie üblich präsentierten drei soziale Vereine aus Graz – dieses Mal

– ihre Idee, um so die über 80 Zuschauerinnen und Zuschauer von sich zu begeistern. Im Anschluss daran gab Thiemo Gillissen, der Mitbegründer des Fifteen Seconds Festivals, spannende Tipps und Tricks, wie man als sozialer Verein erfolgreich wird, um dadurch so viel Gutes wie möglich zu tun.


Am Ende der Veranstaltung ging es in entspannter Atmosphäre und bei einem Gläschen Wein ans Netzwerken.
Dabei konnte sich das Publikum über die Vereine (Charity Lets Help, Books4Life, Nepal Direkt, Aufwind Peru, Nachhaltig in Graz), die beim Event ausstellten, informieren und Kontakte knüpfen.

Der help.talk war ein voller Erfolg und stieß zum Austausch und zur Kooperation zwischen sozialen Vereinen an. Dies ist vor allem im Bereich der Nachhaltigkeit wichtig, da durch Zusammenarbeit viel mehr erreicht werden kann als im Alleingang!


Der nächste help.talk findet übrigens am 13. Juni 2019 statt: Bitte kommen und weitersagen!
Link zur nächsten Veranstaltung: Help Talk #4

2 Kommentare:

  1. Liebes Team,

    ich habe nach einer missglückten Operation schwere körperliche Probleme und täglich Schmerzen.

    Ich würde dringend Unterstützung im Haushalt benötigen, da ich mit einem Arm leider nichts machen kann.

    Wohin kann ich mich wenden.

    Danke, Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.