Junge Weltretter*innen gesucht!

Junge Grazerinnen und Grazer aufgepasst!

Es gibt eine FÖRDERUNG für INITIATIVEN, die von jungen Leuten zwischen 18 und 30 Jahren ausgehen und umgesetzt werden, und zwar bis zu 6.000 € für max. 12 Monate.

❗ Wichtig ist, dass die so genannte „lokale Gemeinschaft“ davon profitiert, d.h. z.B.: öffentliche Workshops, Filmvorführungen, Veranstaltungen, Bewusstseinsbildung zu einem Thema, Diskussionsreihen, Recycling-Aktionen, Kulturfestivals, Nachbarschaftsprojekte, usw.

❗ Thematisch sind u.a. UMWELTSCHUTZ sowie INKLUSION und DIVERSITÄT hoch priorisiert, daher die Info hier.

Solidaritätsprojekte im ESK (Europäisches Solidaritätskorps)

BEDINGUNGEN:

📌 Mindestens 5 Personen zwischen 18 und 30 Jahren als Projektteam. Die Antragstellung ist auch als informelle Gruppe möglich, es ist keine Vereinsgründung nötig!

📌️ Das Projekt dauert mind. 2 bis max. 12 Monate.

📌️ Die Förderung erfolgt pauschal: 500€/Monat, nicht zeitgebunden(!). D.h.: Ein 12-Monats-Projekt bekommt 6.000 € pauschal für die Umsetzung.

📌️ Antragsfristen 2022: 23. Februar für frühesten Projektstart ab 1. Juni; 4. Oktober für frühesten Projektstart ab 1. Jänner 2023.

HILFE:

😊 Ihr seid nicht allein mit der Antragstellung! In jedem Bundesland gibt es eine Anlaufstelle, deren Job es ist, das Ganze zu unterstützen. Wir beraten von der Idee weg, helfen bei der Projektkonzeption über die Antragstellung bis zu Projektabschluss. Kostenlos und unverbindlich. 😊 Großer Vorteil: Wir sind nicht in die Förderentscheidungen eingebunden und haben daher maximales Interesse, möglichst allen zu einem genehmigten Antrag zu verhelfen.

WAS IST DAS FÜR EINE FÖRDERUNG?

🤓 Das ist die Förderschiene „SOLIDARITÄTSPROJEKTE“ im EU-Programm „EUROPÄISCHES SOLIDARITÄTSKORPS“. 🤓 Die EU will damit junge Leute unterstützen, in ihrer Umgebung aktiv zu werden und dabei auch Lernerfahrungen zu sammeln. 🤓 Wir durften in der Steiermark schon eine ganze Menge toller Projekte begleiten 😊 Trotzdem freuen wir uns immer über neue Projekte und Antragsteller:innen.

WER IST „WIR“?

„Wir“ ist die Fachstelle LOGO – Steirische Fachstelle für Jugendinformation und -kommunikation, in der auch die steirische Regionalstelle für die EU-Jugendförderungen untergebracht ist.

TIPP: Falls ihr schon eine Idee im Ärmel habt, meldet euch so früh als möglich für eine Beratung. Der erste Antrag ist immer ein bissl mühsam, aber wir helfen. Bis dann! Faustina

Mehr Info: https://www.logo.at/solidarittsprojekte-im-esk
Es unterstützt euch Faustina Verra: faustina.verra@logo.at


Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Umwelt- und Klimaschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.