Klimavolksbegehren – Eintragungswoche 22.-29.6.2020

Klimavolksbegehren – es ist Zeit zu handeln. Gemeinsam. Jetzt

🌍 Unterschreibe das Klimavolksbegehren vom 22.-29.6.2020 ✍🏻

Gerade jetzt, wo viele Milliarden in den wirtschaftlichen Neustart flieĂźen, besteht die historisch einmalige Chance, unsere Steuergelder im groĂźen Stil intelligent und klimagerecht zu investieren. GrĂĽne Farbkleckse auf eine vorgestrige Politik reichen nicht aus!

Der verfehlte AUA-Deal, den uns die Bundesregierung als klimapolitischen Erfolg verkaufen möchte, zeigt deutlich, dass wir weiterhin Druck ausüben müssen! Je mehr Stimmen fürs Klimavolksbegehren, desto größer die Chance auf eine Politik, die den Aufbau von Wirtschaft und Arbeitsplätzen mit dem Kampf gegen die Klimakrise ernsthaft vereint!

Hast du bereits eine amtliche UnterstĂĽtzungserklärung fĂĽrs Klimavolksbegehren abgegeben? GroĂźartig – dann ist keine weitere Unterschrift von dir nötig!

WIE?

Entweder direkt bei der Gemeinde oder im Magistrat (Lichtbildausweis mitnehmen):

  • Magistrat Graz, Schmiedgasse 26, 3. Stock, Zimmer 357, 8010 Graz Aufgrund Corona-MaĂźnahmen siehe unten:
  • ehem. Gery Weber Shop (Ecke Rathaus), Herrengasse 2, 8010 Graz
  • Servicestelle StiftingtalstraĂźe 3 (LKH-Eingangszentrum), 8010 Graz
  • Servicestelle Andritzer ReichsstraĂźe 38, 8045 Graz
  • Servicestelle BahnhofgĂĽrtel 85, 8020 Graz
  • Servicestelle Kärntner StraĂźe 411, 8054 Graz
  • Servicestelle St. Peter HauptstraĂźe 85, 8042 Graz
  • Servicestelle Conrad-von-Hötzendorf-StraĂźe 104, 8010 Graz

an folgenden Tagen und Zeiten:

  • Montag, 22. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 20,00 Uhr,
  • Dienstag, 23. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 16,00 Uhr,
  • Mittwoch, 24. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 16,00 Uhr,
  • Donnerstag, 25. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 16,00 Uhr,
  • Freitag, 26. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 16,00 Uhr,
  • Samstag, 27. Juni 2020 von 8,00 Uhr bis 13,00 Uhr,
  • Sonntag, 28. Juni 2020 von 8,00 Uhr bis 13,00 Uhr,
  • Montag, 29. Juni 2020 von 7,00 Uhr bis 20,00 Uh

Oder Online ganz einfach mit der Handy-Signatur* / BĂĽrgerkarte: https://citizen.bmi.gv.at/at.gv.bmi.fnsweb-p/vbg/checked/VolksbegehrenBuerger

*Wie kommt man zur Handy-Signatur?
Infos gibt es hier: Handysignatur

Die vier zentralen Forderungen, damit Klimaschutz in der österreichischen Politik verankert wird:

Was kann man noch beitragen?

  • Finanzielle UnterstĂĽtzung leisten! Ohne Geld geht’s leider nicht, Flyer mĂĽssen gedruckt, die Webseite gepflegt werden. Je mehr Menschen erreicht werden, umso besser!
  • Fördermitglied werden!
  • Mithilfe bei der Kampagne! Auf vielfältige Art und Weise möglich … Weitersagen, Kollegen informieren, …

Fahrradschilder fĂĽr Werbezwecke:

Um die Eintragungswoche des Klimavolksbegehrens zu bewerben, können von jedermann Schilder auf Fahrräder montiert werden. Die Schilder sind in verschiedenen Größen unter
https://flic.kr/s/aHsmNyipR1 downloadbar, oder können per Mail an steiermark@klimavolksbegehren.at bestellt werden. Auch beim Radio Helsinki in der Schönaugasse 8 liegen welche auf (MO 9-12, DI, DO und FR 10-13 Uhr).

Mehr Informationen:

© Klimavolksbegehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.