Kürbiskernöl-Torte

Wie versprochen gibt es heute das Rezept unserer Geburtstagstorte. Den tollen Geschmack und die grandios grüne Farbe erhält sie durch das Kürbiskernöl. Die Torte ist vielseitig, auch Schnitten sind möglich.

Zutaten:
300 g Mehl
150 g Staubzucker
200 ml Kürbiskernöl
5 Eier
17 ml Wasser (= 12 EL)
2 TL Weinstein Backpulver

Zubereitung:
Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen.
Eidotter mit Zucker schaumig rühren.
Wasser und Kernöl nach und nach dazugeben und schaumig rühren.
Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren.
Bei 180° ca. 50 Minuten backen.

Zwischen die Kuchenschichten passt am besten Preiselbeer- oder Sanddornmarmelade. Danach einfach mit Schokolade überziehen oder wie bei unserer Geburtstagstorte Staubzucker draufstreuen.


Ganz elegant wird die Torte mit Vanillecreme auf der Marmelade und oben und rundherum auf der Torte wie bei meiner Hochtzeitstorte. Verziert wurde sie noch mit gehackten Kürbiskernen und Granatapfel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.