Miet-Christbäume – Gartenbau Wilhelm

© Gartenbau Wilhelm

Lebende Bäume im Topf zum Mieten

Heuer vielleicht einen lebenden Christbaum? Das Bäumchen wird beim Gartenbau Wilhelm nicht erst wie sonst durchaus üblich für den Verkauf/Verleih eingetopft, sondern gleich direkt im Topf gezüchtet und lebt über das gesamte Weihnachtsfest bis zum nächsten – dies macht ihn widerstandsfähiger.

Gartenbau Wilhelm

Maxlon 32, 8430 Tillmitsch (rund 40 km von Graz)
Telefon: 0664/5046347
E-Mail: office@gartenbau-wilhelm.at
Webseite: http://www.gartenbau-wilhelm.at/

Details:

  • Verschiedene Größen und Preise: 80-100 cm (€ 49,-) oder 120-140cm (€ 59,-) oder 150-160cm (€ 69,-).
  • Zustellung bzw Abholung ist möglich.
  • Man kann auch jedes Jahr den gleichen Baum haben, bis er zu groß wird, dann wird er ausgesetzt.
  • Der Baum wird immer wieder in größere Töpfe umgesetzt, damit die Wurzeln genug Platz haben und die Bäume gut (über)leben.

Weitere interessante Links zu Weihnachten & zur Adventszeit

Dieser Beitrag erschien erstmals am 29.11.2020 und wurde zuletzt am 24.11.2021 aktualisiert.

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

11 Kommentare:

  1. Ich brauche bitte einen Baum 🌲 120-140

  2. wann werden die bäume denn geliefert wenn man einen bestellen würde? und werden sie wieder abgeholt?

  3. Ich habe meinen Baum, direkt bei der Gärtnerei Wilhelm bestellt, mit Liefer- und Abholdatum. Lief alles hervorragend.
    Jetzt steht er auf der Terrasse im geschützten Eck mit Beleuchtung von 17-22.00 und erfreut Spaziergänger und Besucher.

    • Liebe Petra,
      danke für das liebe Feedback. Wir hatten letztes Jahr auch ein kleines Mietbäumchen von der Gärtnerei Wilhelm. 🙂
      Frohe Weihnachten!
      lg Beatrix

  4. Da die Samen bzw. Zapfen der meisten in Österreich verkauften Christbäume aus dem Kaukasus (Gerorgien) stammen – was viele Menschen nicht wissen – und unter unwürdigen Arbeitsbedingungen gepfückt werden und nach Österreich transportiert werden, würde ich gerne wissen, ob die Samen bzw. Zapfen, die Gartenbau Wilhelm für seine Lebend-Christbäume bezieht, auch aus dem Kaukasus stammen oder ob diese aus Österreich und unter anständingen Arbeitsbedingungen stammen. Ich habe die letzten drei Jahre den selben Baum von Gartenbau Wilhelm gemietet und und war sehr zufrieden. Seit ich das Wissen über die Herkunft der Samen vor ein paar Monaten erlangt habe, habe ich beim Gartenbau Wilhelm nachgefragt. Leider erhielt ich nach mehrmaligen höflichen Mails diesbezüglich keine Rückmeldung. Vielleicht kann mir jemand in dieser Thematik helfen. MfG Gabriel

Schreibe einen Kommentar zu Petra Schnabl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.