Möbellager der Stadt Graz

Wer alte oder einfach nicht mehr benötigte, brauchbare Möbel, die noch in einem guten Zustand sind, sinnvoll verschenken möchte, kann diese auch an das rund 1.000 m² große Möbellager der Stadt Graz spenden. Die Möbel werden nach Bedarf nur an sozial bedürftige Grazerinnen und Grazer wie zB SozialCard-Besitzer, Mindestsicherungsbezieher oder Mindestpensionisten vergeben.

Gesucht werden derzeit vor allem Gitterbetten, Sofas, Tische, Stühle, Kommoden, Küchen, … – werden nach Absprache auch kostenlos durch die Stadt Graz (innerhalb von Graz) abgeholt. Einfach ein E-Mail mit Foto schicken.



Möbellager der Stadt Graz
Lastenstraße 37, 8010 Graz
Telefon: 0664/608726385
E-Mail: sozialintervention@stadt.graz.at
Öffnungszeiten des Lagers: Montag und Freitag 8.00 bis 10.00 Uhr
Abholungen von brauchbaren Stücken innerhalb von Graz werden kostenlos durchgeführt.
Mehr Informationen: https://www.graz.at/cms/beitrag/10345823/8109641/

Hinweis: Natürlich können Möbel nur dann abgegeben bzw abgeholt werden, wenn im Lager auch Platz ist – Angebot und Nachfrage müssen daher passen!

© Fotocredit: Stadt Graz/Fischer (Fotos stammen noch vom alten Möbellager aus der Alten Poststraße)


Weitere Abgabemöglichkeiten für brauchbare Möbel in Graz:

Dieser Beitrag erschien erstmals am 4.10.2019 und wurde zuletzt am 26.2.2020 aktualisiert.

Ein Kommentar:

  1. Waltraud Wiedner

    Ich hätte Glasregal u.ein Bettsofa zum her schenken,nur weiss ich nicht wie das zu euch kommt.lg .fr.waltraud

Schreibe einen Kommentar zu Waltraud Wiedner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.