Smart City Award 2018 – Moving the City – ABGELAUFEN

Der Online-Wettbewerb „Smart City Award“ des Klima- und Energiefonds prämiert im Jahr 2018 zum Motto „Moving the City“ Umsetzungen zu nachhaltiger Mobilität mit € 500,–. Habt ihr Ideen, eure Stadt zu verbessern?

Auszug aus der Homepage:

„Du willst zeigen, wie einfach und schnell die meisten Wege in unserem Alltag nachhaltig zu bewältigen sind? Dann bist du beim Online-Wettbewerb des Klima- und Energiefonds genau richtig:

Wir suchen schräge, aber g´scheite Ideen und deren Umsetzung zum Thema „Moving the City“. Ob du einen „Mit dem Rad zur Arbeit“-Klub gründest oder mit einer Internet-Idee deinen Freunden das Fahren mit den Öffis schmackhaft machst, ob du im Kindergarten oder mit deiner Schulklasse ein Bewegungs-Projekt durchführst – sei kreativ und zeige uns, wie du einen Beitrag dazu leistest, in der Stadt Personen oder Dinge nachhaltig von A nach B zu bringen.

Wir suchen deine Geistesblitze etwa in Form von Liedern oder Geschichten, Aktionen oder Interventionen im urbanen Raum. Damit wollen wir in der Bevölkerung mehr Bewusstseinsbildung für eine nachhaltigere und ressourcenschonende Lebensweise schaffen – denn die Ballungsräume wachsen, und immer mehr Menschen sind dort mobil.

In diesem Sinne – Mach deine Stadt smarter – Wir freuen uns auf deinen Beitrag!“

Gesucht werden sowohl Wettbewerbs-Teilnehmer als auch sogenannte Smart Voter.

Das erste kurze Ideen-Video kann bis zum 3.4.2018 hochgeladen werden. In einem zweiten Video kann dann gezeigt werden, wie die Idee umgesetzt wird.

Details und Downloads: https://smart-city-award.at/about/

Hier ein Kurzvideo: https://smart-city-award.at/moving/

© Klima- und Energiefonds 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.