Social Business Hub – Start Gründungsprogramm

Diese Social Business Projekte sind dabei!

Mit einer Kick-off-Veranstaltung im UNICORN Startup & Innovation Hub hat am 5. Mai 2022 die erste Runde des Impact Gründungsprogramms des Social Business Hub Styria (SBHS) gestartet. In den nächsten 12 Monaten werden die fünf Start-ups cyclebee, Papperlapapp – Spielwelten, threesixnine, artSIP und TAB-it mit individueller Beratung und Expertise unterstützt und von Mentor*innen in ihrer Entwicklung begleitet.

Dazu haben die Teams, die einen kostenlosen Büroarbeitsplatz in den Räumlichkeiten des Unicorn Startup & Innovation Hub erhalten, die Chance, ihr Know-how durch Workshops zu unterschiedlichen Themenfeldern wie beispielsweise „strategische Pressearbeit für Start-ups“, „Verhandlungsführung“ oder „Förderung & Finanzierung“ kontinuierlich zu erweitern. Dazu werden sie vom Netzwerk des SBHS und den Kontakten in der Social & Green Business Community bestmöglich unterstützt.

Schon bei der Kick-off-Veranstaltung zeigte sich das große Engagement der teilnehmenden Teams. Sie blicken gespannt in die Zukunft und freuen sich, von dem Know-how der Expert*innen und dem innovativen Umfeld profitieren zu können und sich in Bereichen weiterzuentwickeln, in denen sie dazu bisher keine Gelegenheiten hatten. Die Gründer*innen nahmen auch gleich die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Start-ups und Mentorinnen in Anspruch.

Die Entscheidung über die Aufnahme in das Impact Gründungsprogramm wird im Rahmen von zweimal jährlich stattfindenden Jurysitzungen getroffen. Zur Vorbereitung auf diesen Pitch vor einer Jury können Interessierte am Impact Basistraining teilnehmen. Im Impact Basistraining entwickeln die Teilnehmer*innen in mehrtägigen Workshops ein schlüssiges Geschäftsmodell und behalten dabei aber die positive oder gesellschaftliche Wirkung im Blick. Durch den Austausch mit anderen Teilnehmer*innen und dem Know-how der Expert*innen überprüfen die Teilnehmer*innen ihr Konzept kritisch und entwickeln es weiter. Ziel ist, eine solide Grundlage für eine Unternehmensgründung zu schaffen.

Nähere Informationen und Kontaktdaten zu den derzeit am Gründungsprogramm teilnehmenden Teams gibt es hier.

Mehr zum Social Business Hub Styria findet ihr auf unserer Seite unter dem folgenden Link, mehr Allgemeines zum Gründungsprogramm hier.


Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Liebe Community!
Wenn euch gefällt, was wir auf dieser Plattform tun, nämlich bereits seit 2017 über nachhaltige Projekte, Klima- und Umweltschutz zu informieren, dann unterstützt uns doch bitte auch finanziell, um unsere Webseite in dieser Qualität und Fülle weiterführen zu können – uns hilft jeder Beitrag!

Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552
Verwendungszweck: Spende/Sponsoring
 (Mehr zum Sponsoring hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.