Stoffsackerl-Ständer für den Bauernmarkt St. Peter

Wir freuen uns sehr: Heute haben wir beim Bauernmarkt in Graz-St. Peter den nächsten Stoffsackerl-Ständer aufgestellt (den ersten haben wir im Mai 2018 beim Bauernmarkt in St. Leonhard platziert, wo er sich bereits großer Beliebtheit erfreut). Saubere, gut erhaltene und nicht mehr benötigte Stoffsackerl können hier abgegeben – aber bei Bedarf für den spontanen Einkauf auch entnommen werden! 

Bitte daher gerne beim nächsten Einkauf Stoffsackerl jeder Größe bringen und abgeben. Da hat ja fast jede/r welche zuhause und viel zu viel.

Ein herzliches Danke an die Marktbeschicker des Bauernmarktes St. Peter für diese tolle Aktion sowie an das Grazer Marktamt für die Genehmigung! 

PS: Gerne können wir bei der Entgegennahme einer größeren Sackerl-Menge behilflich sein, falls es irgendwie passt. Diese können zB auch in unserem Verschenkladen in der Leonhardstraße 38 abgegeben werden.
PPS: Für weitere Stoffsackerl-Ständer suchen wir noch so Ständer in dieser Art – vielleicht hat jemand etwas zuhause und möchte, dass es sinnvoll eingesetzt wird?
PPPS: Diese Aktion verdient bitte auch positives Feedback an die Marktbetreiber. 

Bauernmarkt St. Peter – Dienstag: 14:00 – 19:00 Uhr (März – Ende November) und Samstag: 6:00 – 13:00 Uhr (ganzjährig)

Ecke Eisteichgasse – St. Peter-Pfarrweg
erreichbar mit Straßenbahn Linie 6 und Buslinie 89 (Haltestelle Eisteichgasse)
Marktsprecherin: Romana Hierzer 0676/7460922

Unsere Stoffsackerl-Ständer stehen in Graz bereits auf folgenden Märkten:

2 Kommentare:

  1. Jutta Loder-Taucher

    Tolle Aktion!
    Falls noch mehr solche Ständer gebraucht werden, kenne ich einen begeisterten Tischler der das mit Sicherheit gerne in seiner Pension herstellt.

    • Liebe Jutta,
      danke, wir haben jetzt seit kurzem schon die Manufaktur (https://nachhaltig-in-graz.at/die-manufaktur/), die uns aus alten Resten (zB alte Lattenroste) Upcycling-Sackerl-Ständer bastelt. Aber ich komme sonst gerne darauf zurück. Gerne auch weitersagen – das ist nämlich so eine einfache Sache und kommt sehr gut an!
      Liebe Grüße, Beatrix

Schreibe einen Kommentar zu bea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.