FILM – Soja – der Fleisch gewordene Wahnsinn

Am 14.3.2017 wurde vom Verein Oikos (eine gemeinnützige Organisation, die sich für nachhaltige Entwicklung einsetzt) und dem Welthaus der Diözese Graz der Film „Soja, der Fleisch gewordene Wahnsinn“ im Hörsaal 11.03 der Uni Graz präsentiert. Regisseur Thomas Bauer stand im Anschluss an den Film Rede und Antwort. Trotz relativ großem…

weiterlesen

Murufer-Reinigung 1.4.2017

Ich muss gestehen, dass ich heuer zum ersten Mal beim Aktionstag „Muruferreinigung“ dabei war (Samstag 1.4.2017). Diese Reinigung der Grazer Murböschung wird vom Umweltamt der Stadt Graz organisiert und unterstützt und von der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht, der Holding Graz und der Feuerwehr der Stadt Graz in Zusammenarbeit mit Organisationen,…

weiterlesen

Der große steirische Frühjahrsputz 2017

Leider steigt die Menge achtlos weggeworfener Abfälle nach wie vor jährlich. Seit dem Jahr 2008, somit heuer zum 10. Mal in Folge, wird im Frühling eine steiermarkweite Reinigungsaktion, der „Steirische Frühjahrsputz“ durchgeführt. Heuer findet diese vom 20.3.- 29.4.2017 statt.  Für alle, die sich anmelden und mitmachen, gibt es Preise zu…

weiterlesen

Zero Waste Graz Stammtisch #1

Das Motto des ersten „Zero Waste Graz“-Stammtisches vom 8.3.2017 stand ganz unter dem gegenseitigen Kennenlernen und Sammeln interessanter Themen. In der für solche Treffen wunderbar geeigneten StadtSchenke in der Neutorgasse 22 fanden sich ungefähr 25 an nachhaltigem Leben interessierte Frauen und Männer ein. Ein sehr netter Abend mit total interessanten Menschen,…

weiterlesen

Vortrag „Was uns leben lässt – Vom Anbauen, Ernten und Verteilen regionaler Lebensmittel“

Am 6.3.2017 fand im Pfarrsaal St. Leonhard in der Reihe „Spiritueller Montag“ ein Vortrag zum Thema „Was uns leben lässt – Vom Anbauen, Ernten und Verteilen regionaler Lebensmittel“ statt. Karl Steininger von der KFU Graz, der wie immer souverän und angenehm durch den Abend moderierte, lud dazu drei Frauen ein,…

weiterlesen