FAIR(ständer) – Pro Mente Steiermark

Eisige Temperaturen derzeit in Graz. An mehreren pro-mente-Standorten in der Steiermark wurden wiederum Kleiderständer aufgestellt, die sogenannten „FAIRständer“ – damit Ihnen warm (um’s Herz) wird!“ Warme Mäntel, Jacken, Schals, Hauben und Westen, die man sinnvoll weitergeben möchte, können während der Öffnungszeiten gerne auf die Ständer gehängt werden. Und jeder, der…

weiterlesen

Offene Bücherregale – How to use!

Die rund 60 (!) offenen Bücherregale in Graz (hier eine Auflistung) befinden sich in Cafés, auf Gründen von Pfarren, bei Nachbarschaftszentren oder werden von Privatpersonen oder Unternehmen bei Hauseingängen oder Zäunen angebracht. Die Orte sind teilweise öffentlich zugänglich, in Absprache mit Hausverwaltungen aufgestellt und die Regale Privatbesitz oder gespendet. Bücherfreunde kümmern…

weiterlesen

Wertvolles Saatgut

Ein Bewohner im Nahen Osten vor 10.000 Jahren wäre vermutlich beim Anblick unserer Samenvielfalt ehrfürchtig zu Boden gesunken. Damals gab es nur Wildgräser mit winzigen Samen, schwer zu ernten, schwierig aufzubewahren und mit insgesamt niedrigem Nährwert. Die Pflanzen und Samen wie wir sie heute kennen, entstanden über Jahrtausende hinweg. Damit…

weiterlesen

Verschenkregal St. Leonhard

Neben dem Foodsharing-Fairteiler (samt Kühlschrank) steht beim Pfarrheim in St. Leonhard seit Mitte März 2017 auch ein Verschenkregal (das Kasterl links außen). In dieses können nicht mehr benötigte, aber brauchbare, kleine und intakte Dinge zum Verschenken gelegt werden. Zum Beispiel: Deko-Material, Geschirr, Kosmetika (auch bereits geöffnete), Spielsachen, Büromaterial, Werkzeug usw.…

weiterlesen

Brot am Haken

Bei „Brot am Haken“ geht es um Teilen, um Freude schenken, um direkte Unterstützung und funktioniert so: Bei den Händlern die mitmachen, bezahlst du zB zwei Semmeln, nimmst aber nur eine mit. Die Rechnung für die zweite Semmel wird als Gutschein auf den Haken gehängt. Menschen, die Bedarf haben können…

weiterlesen

GeNa – Gelebte Nachhaltigkeit (Verschenkladen)

Verschenkladen ‚GeNa‘ – Gelebte Nachhaltigkeit „GeNa“ bedeutet „gelebte Nachhaltigkeit“, initiiert von Renate Jagersbacher, diese ist nun mit Unterstützung von Sax Eis in St. Peter über die Wintermonate (bis Februar/März 2018) möglich. Wir (Renate Jagersbacher + Nachhaltig in Graz) haben einen Platz gefunden, an dem man – ohne Gegenleistung – nicht…

weiterlesen

Kostnix-Laden Gmota Graz

Im Gmota gibt es einen kleinen feinen Kostnix-Laden. Das Gmota befindet sich Ecke Münzgrabenstraße/Hafnerriegel (der Kostnix-Laden ist im Objekt Hafnerriegel 38 zuhause).           Nicht mehr benötigte, aber gut erhaltene nützliche Gegenstände können dort zu Öffnungszeiten bzw auf Anfrage abgegeben werden. Bitte keine kaputten oder schmutzigen Sachen…

weiterlesen

REFILL GRAZ – Trinkwasser kostenfrei auffüllen

Die aktiven Mädels von das Gramm haben laufend gute Ideen. So wurde nach Hamburger Vorbild ein Trinkwasser-Projekt gestartet: REFILL GRAZ Du bist schon stundenlang in der Stadt unterwegs und deine Trinkflasche ist leer geworden? Trinkbrunnen ist auch gerade keiner in der Nähe? Überall, wo sich der blaue Aufkleber befindet, kann ohne…

weiterlesen