traum manu faktur

Die kleine, feine traum manu faktur im Herz-Jesu-Viertel in Graz ist ein Kreativ-Atelier, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, rund um das Thema Feste & Feiern, Gast-FREUND-schaft, Mitbringsel und Geschenke möglichst ressourcen- und CO2-schonend, sowie nachhaltig und praktisch zugleich zu handeln und auch Produkte unter diesen Aspekten anzubieten.

Irena von der traum manu faktur hat sich auf vier „Standbeine“ gestellt – um so gut die Balance halten zu können:

  • FESTE & FEIERN 
  • GASTGEBERinnenASSISTENZ
  • WORKSHOPS
  • PRESENTS TO GO

Bei der Gestaltung von FESTEN & FEIERN wird stets darauf geachtet, dass die Dekorationen und Gestaltungsmöglichkeiten einen sehr großen Mehrwert haben und so wenig wie möglich Abfallprodukte erzeugen. Feste und Feiern werden zu einem ganz besonderen Erlebnis im Einklang mit Natur und Mensch. Kompetente Partnerfirmen aus der Umgebung und in den verschiedensten Branchen unterstützen Irena dabei mit ihren regionalen und wertvollen Produkten und Dienstleistungen.


© Marvin Kemmler

Bei der GASTGEBERinnenASSISTENZ begleitet, berät, unterstützt und entlastet Irena euch als GastgeberIn – so könnt ihr gemeinsam mit euren Gästen die Feier genießen.

WORKSHOPS und THEMENVERANSTALTUNGEN zu den unterschiedlichsten Themen werden laufend angeboten und runden Irenas Portfolio gut ab. So findet zum Beispiel am Freitag, den 15. Juni 2018 ab 14 Uhr gemeinsam mit vielen verschiedenen PartnerInnen eine Informationsveranstaltung zum Tag des Trinkwassers statt. Eintritt ist kostenlos, für Speis und Trank ist gesorgt! Veranstaltungsinfo

Geburtstagsfeier eines Mediziners

Die PRESENTS TO GO sind Geschenke oder fertige Dekorations-Arrangements, oftmals aus recyclebaren Materialien (alten Büchern, Flaschen und Gläsern, Stoffen und anderen Materialien) liebevoll kreiert und gestaltet. Auf Wunsch fertigt Irena auch ganz spezielle Geschenke an – mit großer Hingabe und Liebe bis ins kleinste Detail treffen diese Unikate den Geschmack der/des Emfpänger/s/in und unterstreichen die Note des persönlichen Schenkens einmal mehr.

Geschmackvoll gestaltete Kerzen erhalten Dekorationselemente, wie z.B.  handgefertigte Seiden-Blumen, die wiederum als Broschen unbegrenzte Weiterverwendung finden (auf Blazern, Hüten, Mützen aber auch als Tischdekoration auf den Servietten, als „Streublumen“ auf dem Tischtuch…  zur Weihnachtszeit sind es die Seiden-Flügel, die im Jahr darauf auf einem Advent- oder Türkranz  oder als Tischschmuck wieder neuen Platz und Verwendung finden können.

Buch-Upcycling

Die Namensschilder bei Hochzeiten oder anderen Feiern sind meist zugleich das „give away“ – gerne auch in kulinarischer Form – und erinnern die Gäste noch lange Zeit später an dieses stimmungsvolle Fest.

Auch bei der Verpackung dieser Geschenke wird streng darauf geachtet, dass diese möglichst weiter verwendbar und nach dem Prinzip „zero waste“ gestaltet ist: So hat Irena zB eine Leinen-Baumwoll-Schürze mit Lederriemen entwickelt, in der ein Salzblock als Geschenk (100% müllfrei) verpackt ist. Dieser Salzblock ist wiederum gesund – er leistet kulinarische Dienste beim Grillen, im Backrohr oder zum Kühlen von Lebensmitteln und ist vielseitig verwendbar – 100% biologisch abbaubar.

Die traum manu faktur ist aber auch eine Plattform für kreative Menschen (zumeist sogar aus der unmittelbaren Umgebung), die gerne ihre handgefertigten Produkte in einem netten und gemütlichen Ambiente präsentieren möchten:

Man findet zB einzigartige Produkte aus recyceltem Holz: alte Tür- und Fensterstöcke, Holzpaletten und dgl. werden zu kleinen „SCHATZ-KISTEN“, zu rollbaren Couch-Tischen, ganz individuell auf Wunsch des Kunden gestaltet. Sie werden aber auch zu ganz extravaganten Kerzenständern –  oft in Kombination mit handgeschmiedetem Stahl oder anderen wertvollen Materialien der Natur. Diesem wiederverwendeten Material wird neues und sinnvolles Leben geschenkt, die daraus in Handarbeit gefertigten Einzelstücke sind nicht nur schön anzuschauen, sie sind vor allem nützlich, sinnvoll und bereiten wieder viele Jahre Freude.

Die Palette der angebotenen Partner-Produkte ist sorgsam liebevoll zusammengestellt und wird auch ständig erweitert und ergänzt. Die Ideen und Anregungen von KundInnen und PartnerInnen werden integriert und schon oft sind daraus ganz tolle neue Produkte und Möglichkeiten entstanden.

So findet sich auch mitunter kurios Klingendes, aber sehr wirksam Sinnvolles in der traum manu faktur: zum Beispiel Achselkuss, die natürliche und höchst verlässliche Deocreme ist ein ganz besonderes ans Herz gewachsenes Produkt, dessen Wirkung unumstritten ist und eine stetig wachsende Fan-Gemeinde aller Altersstufen überzeugt! In Wien, in reiner Handarbeit produziert, enthält Achselkuss ausschließlich natürlich/biologische Zutaten, ist vegan und vor allem frei von Aluminiumsalzen, Erdölprodukten, Silikonen, Palmfett, Parabenen, Konservierungsstoffen und synthetischen Duftstoffen.

© Tamara Frisch

 

traum manu faktur
Irena Michaela Zmugg
Schumanngasse 27 / Ecke Morellenfeldgasse, 8010 Graz
Mobil: +43 664 13 24 808
https://www.traum-manu-faktur.at
https://www.facebook.com/traum.manu.faktur.graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.