8. Österreichischer Tierrechtskongress

20.-23.10., 1070 Wien Schottenfeldgasse 29

Veranstaltung von VGT22VGT Austria und Vegane Gesellschaft Österreich

In der Hoffnung, dass die Corona Pandemie jetzt endlich zurückgeht, versuchen wir die Serie unserer Tierrechtskongresse in persona wieder aufzugreifen. Sie haben eine lange Tradition, bereits 2002 hat es den ersten gegeben. Diesmal soll er wieder auf deutsch stattfinden. Wir versuchen eine ausgewogene Mischung der neuesten theoretisch-philosophisch-politischen Konzepte mit den praktischen Erfahrungen bei Kampagnen im Feld zu erreichen. Insbesondere die politikwissenschaftliche Entwicklung in der Mensch-Tier Beziehung, aufbauend auf den Vorarbeiten von Kymlicka und Donaldson mit Zoopolis, soll Thema unseres Kongresses werden.

Das Konzept dieses Events sieht vor, dass sich Menschen mit theoretischen Ideen oder praktischen Erfahrungen, die bereit wären, diese Themen einzubringen, bei uns melden. Der Kongress will nach Möglichkeit alle zu Wort kommen lassen, die ernsthaft an gesellschaftlichen Fortschritten in Richtung Befreiung der Tiere aus menschlicher Ausbeutung und Geringschätzung interessiert sind. Die Idee ist, alle Projekte und Initiativen zu vernetzen und Erfahrungen breit zugänglich zu machen, um damit einerseits eine Bewegungsidentität zu stiften und andererseits die verschiedenen Kampagnen effektiver zu machen. Manchmal möchte man meinen, es ändert sich so wenig am Status der Tiere in der Gesellschaft. Hinter der Organisation dieses Kongresses steckt die Hoffnung, dieses Bild zurecht zu rücken und alle, die sich für Tiere engagieren, zu weiteren Aktivitäten zu inspirieren. Das wird nur gelingen, wenn möglichst viele Menschen diesen Kongress mitgestalten und aktiv partizipieren.

Alle weiteren Infos und die Anmeldung findet ihr hier:
https://tierrechtskongress.at/2022/index.php

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich und rollstuhlgerecht

Anmerkung der NiG-Redaktion: Bitte informiert euch sicherheitshalber vor der Veranstaltung direkt bei den Veranstaltern, ob sie tatsächlich stattfindet.

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Datum

20. Okt 2022

Uhrzeit

Ganztägig

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Siehe Veranstaltungstext

Veranstalter

VGT Austria - Verein gegen Tierfabriken
Telefon
0043 929 14 98
E-Mail
vgt@vgt.at
Website
http://www.vgt.at
Weiterlesen
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.