Exkursion Mariatrosterbach

Freitag, 1. Juli 2022, 15.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltung von Grüne Akademie

Köcherfliegen, Krebse, Libellen, Fische, Vögel und viele andere Tiere leben in und an unseren 52 Grazer Bächen!

Im Rahmen dieser Exkursion der Grünen Akademie soll der faszinierende Lebensraum Bach – begleitet von Biologen des Naturschutzbundes und ausgerüstet mit Netzen und Keschern – erforscht werden:

Wovon ernähren sich die Tiere?
Was brauchen sie für eine erfolgreiche Fortpflanzung?
Was sagt ihr Vorkommen über den ökologischen Zustand des Baches aus? Wie beeinflussen invasive Neophyten das Leben an den Bächen?

Im Rahmen der Exkursion sollen auch Bedrohungen für unsere Bäche wie harter Uferverbau, Sohlpflasterung, Wasserentnahme, Verunreinigung usw. sowie potentielle Verbesserungsmaßnahmen thematisiert werden.

Der Naturschutzbund ist Pächter der drei großen Grazer Bäche Mariatrosterbach, Ragnitzbach und Stiftingbach sowie Leonhardbach und Kroisbach. Diese Bäche werden von ehrenamtlich tätigen Mitgliedern des Naturschutzbundes betreut.

Treffpunkt: Mariatrosterteich

Ausrüstung: Schuhe, mit denen man ins Wasser gehen kann, oder Gummistiefel empfohlen!

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Datum

01. Jul 2022

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Siehe Veranstaltungstext
Kategorie

Veranstalter

Grüne Akademie
E-Mail
info@gruene-akademie.at
Website
https://www.gruene-akademie.at
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.