FREDA-Salon: Verschwendungsfreie Zone – St. Marein

Lesung und Diskussionsabend zu Kunst, Kultur und Politik.
Donnerstag, 19. Mai 2022, 19.00 bis 21.00 Uhr
WO: Die Theke und das Pfandl, Markt 19, 8323 St. Marein

Noch nie war es so wichtig, Ressourcen zu schonen und Energie nachhaltig zu nutzen. Deswegen ist das Buch von Sandra Krautwaschl „Verschwendungsfreie Zone. Wie meine Familie es schafft, sich vom Zuviel zu befreien“ aktueller denn je. Was jede und jeder Einzelne beitragen kann und was die Politik gegen die Verschwendung machen kann, erfährst du am Anfang des Salons, im Rahmen einer Lesung.Im Anschluss steht in der Diskussion die Frage im Mittelpunkt, wie wir Verschwendung vermeiden und Konsum ressourcenschonend leben können:

Sandra Krautwaschl – Landessprecherin und Klubobfrau, Sprecherin für Klimaschutz, Umwelt & Pflege
Christian Kayer – Vizebürgermeister von St. Marein bei Graz und Betreiber eines Kostnixladens
Gerhild Genzecker – Bezirksrätin Gries und Foodsharing-Aktivistin

Der FREDA Salon ist ein monatlich stattfindender Diskussionsabend zu Themen aus Kunst, Kultur und Politik. Er wird abwechselnd in Graz und in den Regionen der Steiermark stattfinden. Neben dem fachlichen Input möchte der Salon Räume für Diskussion und Vernetzung bieten – sowie Austausch bei Speis und Trank 


Teilnahme kostenlos.
𝗕𝗶𝘁𝘁𝗲 𝗯𝗲𝗮𝗰𝗵𝘁𝗲𝗻: Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gesetzlichen Covid-19-Maßnahmen! 

Der FREDA Salon wird gemeinsam mit den Grünen Steiermark organisiert

Datum

19. Mai 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Siehe Veranstaltungstext
Kategorie

Veranstalter

FREDA - die Akademie
Telefon
01 8901680
E-Mail
buero@freda.at
Website
http://www.freda.at/
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.