Klartext: Klimaschutz

Dienstag, 31. Mai 2022, 18.30 bis 20.30 Uhr
Veranstaltungsort: noch offen

Katharina Rogenhofer, Michael Finus, und Sandra Krautwaschl diskutieren über aktuelle Entwicklungen und zukünftige Herausforderungen.Fast 2 Jahre sind seit dem Klimaschutzvolksbegehren vergangen. Über 380.000 Menschen haben es unterschrieben.Katharina Rogenhofer, eine der treibenden Kräfte hinter dem Volksbegehren, spricht über Ziele, Visionen, ihr Buch und darüber was zu tun bleibt.Prof. Michael Finus ist Klimaökonom am Institut für Volkswirtschaftslehre an der Universität Graz und Mitglied in der Forschungsgruppe EconClim „Ökonomik des Klima- und Umweltwandels“ am Wegener Center für Klima und Globalen Wandel der Universität Graz. Er arbeitet im Bereich Umweltökonomie und öffentliche Güter, sein Spezialgebiet sind internationale Umweltverträge.

– Wie stellen sich die Ziele der Zivilgesellschaft aus Sicht der Wissenschaft dar?
– Was haben wir seit 2020 dazugelernt? Reicht das Klimaschutzgesetz um unsere internationalen Verpflichtungen zu erfüllen?

Sandra Krautwaschl ist Klubobfrau der Grünen im Steiermärkischen Landtag. Sie erlebt die parteipolitischen Auseinandersetzungen rund um den Klimaschutz tagtäglich.

-Wie wichtig ist die Unterstützung der Zivilgesellschaft?
-Was ist politisch möglich – und reicht das?Darüber reden wir Klartext.

Eine Veranstaltung der Grünen Akademie Steiermark, gemeinsam mir der Grünen Jugend Steiermark und der GRAS Graz.

Datum

31. Mai 2022

Uhrzeit

18:30 - 20:30

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Siehe Veranstaltungstext
Kategorie

Veranstalter

Grüne Akademie
E-Mail
info@gruene-akademie.at
Website
https://www.gruene-akademie.at
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.