Klimaschutz und Klimawende

Eine Online-Veranstaltungsreihe zum Jahr der Schöpfung in Kooperation mit Scientists for Future

Mittwoch, 5. Oktober 2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Dienstag, 15. November 2022 17.00 bis 18.30 Uhr
ONLINE via Microsoft Teams
Veranstalter: Projektteam Klimaschutzkonzept der Evangelischen Kirche

5. Oktober 2022: Thema: Klimawandel – Wissenschaftliche Grundlagen und persönliche Handlungsoptionen

Link zur Online-Veranstaltung:  https://bit.ly/3zYYVj4

Diese Veranstaltung zum Thema „Klimawandel – Wissenschaftliche Grundlagen und persönliche Handlungsoptionen“ ist Teil der Online-Veranstaltungsreihe „Klimaschutz und Klimawende“ in Kooperation mit Scientists for Future und bietet sowohl eine inhaltliche Einführung in das Thema, als auch genügend Zeit für Ihre individuellen Fragen. Mit diesem Vortrag soll allen Interessierten fundiertes Grundwissen zu den Ursachen des menschengemachten Klimawandels gegeben und aufgezeigt werden, welche Handlungsansätze sowohl auf politischer, wirtschaftlicher und persönlicher Ebene möglich sind, um dem Klimawandel zu begegnen. Dieses neu gewonnene oder aufgefrischte Wissen soll den Teilnehmenden als Grundlage und Begründungshilfe für ihr persönliches Klimaschutzengagement dienen.

Der Vortragende Dr. Daniel Huppmann ist Klimaforscher und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Internationalen Institut für Angewandte Systemanalyse (IIASA) in Laxenburg bei Wien, wo er sich mit modell-basierten Transformationspfaden zur Erreichung der Ziele des Pariser Klimaschutz-Abkommens beschäftigt. Neben zahlreichen Publikationen zu diesem Thema wirkte er am 2018 veröffentlichten Sonderbericht 1,5 °C globale Erwärmung des Weltklimarates der Vereinten Nationen (engl. IPCC) mit. Als Teil von Scientists for Future möchte Dr. Huppmann den aktuellen Stand der Klimaforschung in unserer Gesellschaft sichtbar machen und einen Bewusstseinswandel anregen.

15. November 2022: Thema: Klimawende – Veränderung ist möglich!                        

Link zur Online-Veranstaltung:  https://bit.ly/3dyf0Vt

Diese Veranstaltung zum Thema „Klimawende – Veränderung ist möglich!“ ist Teil der Online-Veranstaltungsreihe „Klimaschutz und Klimawende“ in Kooperation mit Scientists for Future und soll aufzeigen, dass eine klimafreundliche Zukunft nicht nur nötig, sondern auch möglich ist. Zunächst lernen wir durch den Vortragenden konkrete Klimaschutzmaßnahmen und -projekte kennen, die uns inspirieren und anschließend gemeinsam diskutiert werden können. Sie haben Lust auf Zukunftsoptimismus und Inspiration? Dann ist dieser Vortrag genau das Richtige für Sie!

Der Vortragende Dr. Johannes Tintner-Olifiers ist Umweltwissenschaftler und sowohl an der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien, als auch bei denkstatt, einem Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit, beschäftigt. Das Begeistern für einen klimagerechten und nachhaltigen Alltag auf wissenschaftsbasierten Zielen ist für ihn das verbindende Element, sowohl in Forschung, Beratung, Lehre und Ehrenamt. Im Jahr der Schöpfung 2022 ist Dr. Johannes Tintner-Olifiers Schöpfungsbotschafter in Wien und wirkt an der aktiven Gestaltung des Themenschwerpunktjahres mit.

Anmerkung der NiG-Redaktion: Bitte informiert euch sicherheitshalber vor der Veranstaltung direkt bei den Veranstaltern, ob sie tatsächlich stattfindet.

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Datum

05. Okt 2022

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

online
Kategorie
Weiterlesen
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.