Verantwortlich anders reisen

25. Mai 2022, 19.00 Uhr
Online

In ihrem Buch „Lovely Planet“, erschienen im Kremayr & Scheriau-Verlag, macht die Reisejournalistin Maria Kapeller  Vorschläge für ein anderes Reisen. Sie hat hierfür  Expert:innen von Tourismus über Nachhaltigkeit bis Philosophie interviewt. Kapeller geht dem statusorientierten Reisekonsum als Anhäufen von bereisten Ländern ebenso nach wie dem Müll, den wir in diesen hinterlassen. Sie zeigt auf, was der Overtourismus für die bereisten Stätten bedeutet, sie lädt aber auch ein zu einem anderen, einem bewussten Reisen. In unserer Reihe Projekte des Wandels gibt die Autorin Einblicke in ihr Buch sowie ihre Reiseerfahrungen.

Verantwortlich anders reisen. 
JBZ Zukunftsbuch 78 mit Maria Kapeller, Reisejournalistin, Herausgeberin des Online-Reisemagazins kofferpacken.at, Autorin von „Lovely Planet“.
25. Mai 2022 | 19:00 Uhr  
Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Robert-Jungk-Platz, Strubergasse 18, 5020 Salzburg und ONLINE

Maria Kapeller, Jahrgang 1983, ist vom Dorf in die Welt gezogen und wieder zurück. Die selbstständige Texterin, freie Journalistin, Autorin und Gründerin des alternativen Online-Reisemagazins www.kofferpacken.at arbeitet aktuell an einem Innovationsprojekt, um Reisen solidarischer zu gestalten. Ganz nach der Slow Travel-Philosophie haben sie ihre letzten großen Reisen auf dem Land- und Seeweg nach Marokko, Bulgarien und Griechenland geführt.

Falls ihr keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen wollt, abonniert doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Datum

25. Mai 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Kategorie

Veranstalter

Robert-Jungk-Bibliothek
E-Mail
office@jungk-bibliothek.org
Website
http://www.jungk-bibliothek.org/
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.