Webinar Raus aus der ewigen Dauerkrise

Klimakrise, Energiekrise, Pandemie, gesellschaftliche Spaltung & Populismus – Um die Krisen unserer Zeit zu meistern, müssen wir unser Denken und unsere Denkmuster ändern, erklärt Neurowissenschaftlerin Maren Urner im kostenfreien Webinar

Nach ihrem Bestseller „Schluss mit dem täglichen Weltuntergang“ präsentiert die Kognitions- und Neurowissenschaftlerin Maren Urner in ihrem neuen Sachbuch „Raus aus der ewigen Dauerkrise“ Methoden, wie wir unsere Denkmuster ändern können, um eine verantwortungsvolle Politik zu fördern.

Dass dies notwendig ist, zeigen aktuelle politische Debatten: Sicherheitsstreben, Kosten-Nutzen-Analysen und Lager-Denken verhindern die Umsetzung zukunftsorientierter Maßnahmen und polarisieren unsere Gesellschaft.

Mit provozierenden Thesen stellt Maren Urner diesem alten „statischen” Denken, ein Modell des neuen „dynamischen” Denkens entgegen, das sie aus Erkenntnissen der neurowissenschaftlichen und psychologischen Forschung entwickelt.

Es braucht Neugier, Mut und Verstehen, um unsere Denkmuster zu ändern und die Herausforderungen und Probleme kreativ und lösungsorientiert angehen zu können – das ist der einzige Weg, der angesichts globaler Krisen wie der Klimakrise unsere Lebensgrundlagen sichert. Die gute Nachricht: Dieser Wandel im Denken führt zu einem nachhaltigen Leben, das von Kooperation, Sinnstiftung und positiven Beziehungen bestimmt ist.

Einführung: Stabstelle Dialog zu Energiewende und Klimaschutz im BMK

Vortrag: Maren Urner

Anschließend: Dialog

Eintritt kostenlos Anmeldeinformationen

Melden Sie sich hier für das Webinar an.

Organisator: Programm Klimadialog
Julian Schmid
Tel: 01 5861524-0
Mariahilferstraße 136, 1150 Wien


!! Anmerkungen der Nachhaltig-in-Graz-Redaktion !!

Unser Zeitaufwand, der in die Betreuung der Website fließt, hat schon gigantische Ausmaße angenommen. Ziehst du einen Nutzen aus unserem Terminkalender? Sei es als Veranstalter*in oder Besucher*in? Dann bitte hilf auch DU uns dabei, dass wir eine*n Mitarbeiter*in zahlen und die anfallende Arbeit weiter durchführen können – jeder Betrag ist uns eine Hilfe (Rechnung wird auf Wunsch zugeschickt):
Verein „Nachhaltig in Graz“
BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT20 2081 5000 4200 1552

Falls du keine wichtigen Beiträge oder Termine von ‚Nachhaltig in Graz‘ verpassen willst, abonnier doch bitte gerne unseren Newsletter! Er kommt unregelmäßig und nicht zu häufig – versprochen!

Bitte informier dich sicherheitshalber vor der Veranstaltung direkt bei den Veranstaltern, ob sie tatsächlich stattfindet.

Datum

03. Nov 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 11:30

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Kategorie

Veranstalter

siehe Veranstaltungstext
Weiterlesen
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert