Zusammen-Leiwand: Gutscheine für ein nachhaltiges Miteinander

Die Corona-Krise hat nicht nur aus gesundheitlicher Sicht schwerwiegende Folgen, auch die heimische Wirtschaft leidet unter der Schließung zahlreicher Betriebe.

Um die österreichischen Ein-Personen-Unternehmen und Klein-und Mittelunternehmen bestmöglich zu unterstützen, haben sich am 13.März die Verantwortlichen von Zusammen-Leiwand dazu entschieden, eine Plattform zur Unterstützung auf die Beine zu stellen, welche schon zwei Tage später online ging. Betrieben wird das Projekt als Non-Profit-Organisation.

Wie funktioniert Zusammen-Leiwand?

Als KonsumentIn kann man sich auf der Plattform für ein Unternehmen entscheiden, welchem man mit dem Erwerb eines Gutscheins helfen will. Beim Klick auf „Gutschein kaufen“ öffnet sich ein E-Mail-Fenster, in dem man den gewünschten Betrag nur noch eingeben braucht. Die Bezahlung und der Erhalt des Gutscheins erfolgt dann über das Unternehmen selbst. Es werden keine Gebühren erhoben, die Benützung der Plattform ist daher kostenfrei. Das Geld geht zu 100% direkt an die Unternehmen, um ihnen die Überbrückung der einkommensfreien Zeit zu erleichtern, neue Motivation zu spenden und die jeweilige Region finanziell zu unterstützen.

Als UnternehmerIn kann man sich über ein Formular auf der Website anmelden. Die Anmeldung wird dann überprüft und danach wird das Unternehmen in die Liste eingetragen. Möchte einE KonsumentIn einen Gutschein erwerben, so erhält das Unternehmen Details via E-Mail von Zusammen-Leiwand.

Wichtig: Zusammen-Leiwand tritt nur als Vermittler zwischen KonsumentIn und Unternehmen auf und ist nicht für die Überprüfung der Echtheit des Unternehmens oder als Ansprechpartner bei Fragen zuständig.

Weitere Informationen
Initiator: Sascha Manhart
E-Mail: sascha@zusammen-leiwand.at
Telefon: +43 (0)677/614 808 17
Website: https://www.zusammen-leiwand.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.