PANE – Gutes Brot von gestern

Im PANE von Martin Auer in der Grazer Mariahilferstraße wird dem Brot vom Vortag eine 2. Chance gegeben, es zum halben Preis verkauft und damit ein bewusstes Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft und Lebensmittelverschwendung gesetzt. Die PANE-KundInnen signalisieren mit ihrem Einkauf, dass auch ein ein Tag altes Brot durchaus sehr gut…

weiterlesen

Kostnix-Laden Gmota Graz

Im Gmota gibt es einen kleinen feinen Kostnix-Laden. Das Gmota befindet sich Ecke Münzgrabenstraße/Hafnerriegel (der Kostnix-Laden ist im Objekt Hafnerriegel 38 zuhause).           Nicht mehr benötigte, aber gut erhaltene nützliche Gegenstände können dort zu Öffnungszeiten bzw auf Anfrage abgegeben werden. Bitte keine kaputten oder schmutzigen Sachen…

weiterlesen

Pilzkiste

Nur noch bis zum 13.10.2017 läuft unter www.startnext.com/pilzkiste die Crowdfunding-Kampagne für das Projekt Pilzkiste der drei Grazerinnen Jasmin Kabir, Mercedes Springer und Nina Bercko. Ihr ehrgeiziges und nachhaltiges Ziel ist die Errichtung einer urbanen Austernpilzfarm auf Kaffeesatz mitten in Graz. Die Austernpilze werden in Graz in ausgewählten Geschäften, ab Hof…

weiterlesen

DIY – Do it yourself – Waschmittel aus Kastanien

Umweltschonend UND kostengünstig Wäsche waschen? Die Rosskastanie ist unsere heimische Waschnuss. Exkurs zur indischen Waschnuss: Vielleicht habt ihr ja schon gehört, dass die Verwendung von Waschnüssen nicht zu empfehlen ist, weil … … sie mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug von Indien oder Nepal hier her transportiert werden müssen. ……

weiterlesen