Aktiv werden!

Wir suchen Praktikant*innen und Ehrenamtliche!

Das Wichtigste für uns: Menschen!
Menschen, die mit uns unsere Ziele und Ideen teilen. Menschen, die uns den Rücken stärken und uns ermutigen, weiterzumachen. Menschen, die uns aktiv zur Seite stehen, ohne sie gäbe es keine Website, keine App, keinen Nachhaltigkeits-/Verschenkladen und keine Veranstaltungen, wie zB unsere berühmten Vintage-Kleidertauschmärkte. Du möchtest auch zu diesen Menschen dazugehören? Wie könnte dies aussehen?

Unsere Website: Du textest gerne und gut? Neue Inhalte und Gastbeiträge sind bei uns immer gerne gesehen. Wir wollen Wissen über Klimaschutz und Nachhaltigkeit verbreiten, gesellschaftliches Engagement durch Begeisterung stärken und auch andere nachhaltige Projekte fördern. Das MUSS nun ob der Dringlichkeit verstärkt geschehen, aber dazu muss unser Team noch wachsen! Deine Texte werden mit deinem Namen veröffentlicht, du lernst bei uns das Bloggen, den Umgang mit WordPress und erreichst mit deinen Beiträgen sehr viele Leser*innen – dein Tun hat damit einen massiven Mehrwert! Auch Übersetzer*innen würden wir für einige unserer Texte suchen, da das Thema und unsere Informationen so wichtig sind und es nicht an der Sprache scheitern darf.

Was ist außer dem Schreiben von Blog-Content noch bei uns zu tun? Unser Newsletter gehört gefüllt, Social Media betreut und weiter entwickelt, Veranstaltungen gehören beworben. Wir bräuchten Grafiker*innen, die unsere Informationsbeiträge mit Grafiken untermalen könnten. Auf der Website und App ist laufend etwas zu tun, viele E-Mail-Anfragen gehören mittlerweile beantwortet. Finanziell werden wir nur wenig unterstützt und bräuchten dringend Hilfe beim Schreiben von Förderanträgen, beim Fundraising und bei der Spendenakquise.

Und wenn du beim Durchsehen unserer Website ganz andere Ideen hast, wie du mitmachen möchtest, dann bitte schreib uns trotzdem! Wir sind immer offen für neue neue Ideen und Projekte, setzen diese grundsätzlich schnell um und helfen dir, wo möglich.

Dein Einsatzgebiet hängt absolut von deinen Interessen, deinen Fähigkeiten und deinem Zeitpotential ab – alles ist möglich, nichts Pflicht. Schreib bitte eine E-Mail mit deinen Ideen an bea@nachhaltig-in-graz.at, wir melden uns dann bei dir.

 Im Verschenkladen mitarbeiten (oder bei Veranstaltungen, wie zB unseren berühmten Vintage-Kleidertauschmärkten) weil du gerne auch körperlich gefordert wirst, wäre dein Traum? Du glaubst, du kannst uns anderweitig unter die Arme greifen? Melde dich bei uns, es gibt immer etwas zu tun, bei uns ist für jeden etwas dabei!

Aber auch abseits dieser „direkten Mitarbeit“ kannst du unser Tun unterstützen:

 Verbring Zeit auf unserer Seite, lies unsere Beiträge und setz unsere Vorschläge für ein nachhaltiges Leben in deinem Alltag um! Wir freuen uns auch über Likes und andere Interaktionen bei facebook und Instagram.

 Erzähl deiner Familie und deinen Freunden und Freundinnen von uns: Egal, ob du im echten Leben oder auf Facebook oder Instagram aktiv bist, erzähl von uns. Lade deine Facebook-Kontakte zu unserer Seite ein. Verschick interessante Links per E-Mail.

 Kommentiere unsere Artikel: Wir freuen uns über Feedback, Tipps & Vorschläge, eure Meinungen, Anregungen und konstruktive Kritik. Das belebt unsere Seite und macht sie für alle interessanter und lebendiger. Termine, die du bei uns nicht findest aber eindeutig in unseren Kalender gehören, kannst du auch gerne direkt
-> hier kommentieren, wir tragen sie dann ein.

Vintage-Kleidertausch 26.6.2020

Du willst dich im Umweltbereich engagieren, weißt aber noch nicht genau, wie und wo? Mir ging es vor ein paar Jahren genauso! Melde dich bei mir (bea@nachhaltig-in-graz.at) – gemeinsam werden wir versuchen, etwas Passendes zu finden. Gerne kannst du auch zu den Nachhaltigkeitssprechstunden (Donnerstag und Freitag, 15.00 bis 17.30 Uhr) direkt zu uns in den Nachhaltigkeitsladen, Leonhardstraße 38, 8010 Graz kommen.

Du hast zwar keine Zeit, möchtest uns aber finanziell unterstützen? Bitte gerne, wir freuen uns über jeden Beitrag – auch das ist nötig, da wir nicht nur von Luft und Liebe leben. Die Arbeit an Nachhaltig in Graz hat gigantische Ausmaße angenommen, wozu wir unseren normalen Job stark reduzieren mussten . Details zur finanziellen Unterstützung findest du hier: Spenden & Sponsoring


Du bist auch der Meinung, dass viel mehr informiert und motiviert gehört und es reizt dich, für deine Heimatstadt, dein Heimatland eine „Nachhaltig in …-Seite“ zu gründen? Lass dich nicht abhalten, vor allem braucht es Engagement und Interesse: Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite! Schreib uns ein E-Mail: bea@nachhaltig-in-graz.at
Es gibt bereits:

Lies hier, was unsere Mitarbeiter*innen über ihr Praktikum oder ihre ehrenamtliche Mitarbeit erzählen:

Kommentare sind geschlossen.