Gesundheitsroutenplaner

Tägliche Wege, die wir zurücklegen nehmen viel Zeit ein. Wir können sie positiv nutzen, indem wir uns zu Fuß oder mit dem Fahrrad von A nach B bewegen. Dadurch tragen wir zum Klimaschutz bei und tun gleichzeitig etwas für unsere Gesundheit. Der Gesundheitsroutenplaner zeigt Vor- und Nachteile der mobilen Verhaltensweisen auf konkreten Strecken.

weiterlesen

Grünflächenfaktor für Graz

Hitze und Tropennächte nehmen zu, Bäume und Wiesen werden daher in der Stadt immer wichtiger. Da eine österreichweite Regelung fehlt, hat die Stadt Graz eine eigene Verordnung für Grünflächen ausgearbeitet. So ist ein Grünflächenfaktor zu erreichen, bevor ein Bauvorhaben genehmigt wird. Das betrifft sowohl Neu- als auch Zubauten.

weiterlesen

SDG-Workshop-Reihe – Pro Sustainability

5 Schritte zu deinen betrieblichen SDGs (Sustainable Development Goals) Bei der 5-tägigen Workshop-Reihe von Pro Sustainability „Nur 5 Schritte zu deinen betrieblichen SDGs (Sustainable Development Goals) Reporting about SDG“ lernen Betriebe, die 17 Nachhaltigkeitsziele in ihre Aktivität zu integrieren. Am Ende wird ein SDG-Bericht erstellt, der ideal für die Kommunikation…

weiterlesen

Honiggenuss Manninger – einen Bienenstock mieten

Der Hof von Harald und Eva Manninger liegt in Eggersdorf bei Graz. Neben der Produktion von Fruchtessig und Kernöl sind sie vor allem von den Bienen begeistert. Mit der Vermietung von Bienenstöcken soll sich das Summen der Bienen in Graz und in vielen Obstplantagen wieder einfinden.

weiterlesen

Earth Night – 6. September 2024

Durch Leuchtreklamen, Geschäftsbeleuchtung, falsch positionierte und fehlgestaltete Laternen, grell angestrahlte Gebäude versinken unsere Städte in kilometerweiten Lichtglocken. Das beeinträchtigt Flora, Fauna, unsere Gesundheit und fordert auch viele Opfer, vor allem unter nachtaktiven Insekten – mit dramatischen Folgen für die Biodiversität! Am 15. September 2023 findet daher die nächste Earth Night statt, um ein Zeichen gegen die zunehmende Lichtverschmutzung zu setzen und aufzuzeigen, wie verschwenderisch wir mit künstlichem Licht umgehen.

weiterlesen