Purkarthofer Eis – Fernitz

Gelato For Future – das Eis mit Impact In Fernitz-Mellach, südlich von Graz, stellt die Purkarthofer Eismanufaktur meisterliches Speiseeis her. Der Eispavillon im Natur-Blumenpark bietet herrliches Ambiente für nachhaltigen Genuss und ist beliebter Treffpunkt. Inhaber Klaus Purkarthofer transformiert das Unternehmen zu einer sinngeleiteten Organisation, in der Profit nicht das alleinige…

weiterlesen

Mission Zwanzig Zukunft – Ideen-Challenge für Schulen

Die nachhaltige Ideen-Challenge für alle Schulklassen Der Österreichische Schulbuchverlag ÖBV hat die Ideen-Challenge „Mission Zwanzig Zukunft“ für Schulklassen aller Schulstufen, somit von der ersten Klasse Volksschule bis zur Matura, ausgeschrieben: Gesucht werden eure Vorschläge, wie ihr eure Schule, eure Nachbarschaft oder eure Gemeinde oder Stadt nachhaltiger gestalten wollt. Was wollt…

weiterlesen

Workshop Klimakommunikation für junge Menschen

Das Projekt Beim Projekt „Klimakommunikation on tour“ von der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP im Auftrag des Klima- und Energiefonds beschäftigen sich junge Menschen mit aktuellen gesellschaftlichen Themen, wie dem Klimawandel und der Medienberichterstattung. In einem interaktiven Workshop werden in praxisnahen und kreativen Übungen gemeinsam Möglichkeiten erarbeitet, wie man wirksam über den Klimawandel erzählt und Falschaussagen widerlegen kann.…

weiterlesen

Lichtverschmutzung – zu viel Licht für Mensch & Tier

Lichtverschmutzung, light pollution, Lichtmüll, Lichtsmog Unter Lichtverschmutzung versteht man die Aufhellung des Nachthimmels durch menschengemachte, künstliche Lichtquellen. Das Licht wird oft nach oben abgestrahlt und in den Luftschichten der Erdatmosphäre gestreut. Das natürliche Licht wird durch das künstliche Licht verschmutzt. Über Städten sieht man dann häufig Lichtglocken oder Lichtkuppeln. Und…

weiterlesen

shiftTanks – Initiative für nachhaltiges technisches Engagement

Schwerindustrie und Nachhaltigkeit – das klingt für Laien wie ein beinahe unauflösbarer Widerspruch. Die Initiative shiftTanks, eine Kooperation des Vereins Engineers for a Sustainable Future und des Resources Innovation Centers der Montanuniversität Leoben, ist nach Eigenbeschreibung auf ihrer website “das erste Projekt in Österreich, das studienübergreifend  engagierte junge Menschen aus…

weiterlesen

Lehrgang „Ich habe genug“

Ich habe genug – du auch? Erfahrungsbericht und Einladung zum Lehrgang Wie wir schon berichtet haben, veranstaltet der Verein SOL den Lehrgang „Ich habe genug“. Dieser gibt uns die Gelegenheit, uns näher mit zahlreichen Themen zu beschäftigen, die in unserem Leben wichtig sind. Gleichzeitig werden die Teilnehmenden zur Selbstreflektion über…

weiterlesen

Der Social Business Hub Styria

Unterstützung für Weltretter*innen Der Begriff „Social Business“ ist manchen schon bekannt – einige können vielleicht damit gar nichts anfangen. Und doch haben die meisten von uns mit Sicherheit bereits mit Social Business zu tun gehabt. Was das ist? Einfach gesagt: Es handelt sich um Unternehmen mit einem entscheidenden Charakterzug. Dahinter…

weiterlesen

Green Days 2022 – für Schulklassen

9. bis 11. März 2022 – ONLINE Ihr möchtet als Schulklasse, Jugendgruppe oder auch als Einzelteilnehmer*in bei den online Green Days 2022 dabei sein? Die Green Days sind eine große österreichweite Jugend-Umwelt-Veranstaltung mit vielfältigem Programm. Heuer zum Thema „Smart Cities – grüne und lebenswerte Städte und Gemeinden“. Programm: https://www.jugendumwelt.at/de/programm-green-days-2022 Unter…

weiterlesen

Tagebuch unseres Ladenmaskottchens

Eveline Markart, bis Jänner 2022* Mitarbeiterin und liebevolles Herz im Nachhaltigkeitsladen, schrieb zehn kleine Geschichten um und über unser Laden- und Nachhaltigkeitsmaskottchen. Ein kleiner Eisbär, wurde vor ein paar Wochen bei uns abgegeben. Nun wurde er Mittelpunkt einer Geschichten-Reihe. Es sind Geschichten, die das Leben schreibt, die entweder im Laden…

weiterlesen