Die Karte von morgen

Wie können wir Graz noch nachhaltiger und resilienter machen? Neben Initiativen, der Förderung von nachhaltigen Unternehmen und dem eigenen Handeln gibt es noch einen wichtigen Punkt, der Nachhaltigkeit vorantreibt: Die Sichtbarkeit. Je deutlicher Nachhaltigkeit in einer Stadt erkennbar wird, desto eher wird sie gelebt und desto einfacher wird ein nachhaltiger…

weiterlesen

Extinction Rebellion Graz

Extinction Rebellion (kurz XR) = Aufstand gegen das Aussterben Seit August 2019 gibt es eine Ortsgruppe in Graz, die Teil einer internationalen gesellschaftspolitischen Bewegung ist, die die Klimakrise und das Artensterben als eine existentielle Bedrohung für den Fortbestand der Menschheit anerkennt. XR stellt sich gegen ein toxisches System, das aufgrund…

weiterlesen

schubertNEST

Gratis-Räumlichkeiten für sozial/ökologisch-nachhaltige Projekte & mehr … Das schubertNEST ist ein gemeinnütziger Verein aus vor allem Studierenden jeden Faches, steht aber auch Nicht-Studierenden jeden Alters offen und dient der Verwirklichung unterschiedlichster Ideen und Projekte, vor allem von Initiativen und engagierten Privatpersonen. Oft scheitert es ja daran, dass Initiativen keinen Platz…

weiterlesen

Earth Hour 2019 – 30.3.2019

In vielen Städten der Erde (in über 180 Ländern) gehen am 30. März 2019 um 20.30 für eine Stunde die Lichter aus. Da findet nämlich wiederum die Earth Hour statt. „Earth Hour“, „Stunde der Erde“ oder auch „Licht aus“ ist der Name einer weltweiten Klima- und Umweltschutzaktion, die das Umweltbewusstsein erhöhen…

weiterlesen