Peaces.bio – KleiderKunst & Design Manufaktur

Regional hergestellte, exklusive Biomode aus der Steiermark Aus einem Herzensimpuls der Steirerin Susanne Huber entstand 2016 die Biomoden-Marke Peaces.bio. Im Vordergrund steht ein ganzheitlicher Ansatz zum Leben an sich und ein respektvoller Umgang mit unserer Heimat Erde und allen ihren Bewohnern. Die exklusive Kollektion von Peaces.bio entsteht von Design, über die…

weiterlesen

Lounge Cherie – Faire Mode

Fair Fashion von Lounge Cherie ist schön – und nachhaltig! Jedes Stück ist aus hochwertigen, natürlichen Materialien, mit Liebe designed, ressourcenschonend und fair in Europa produziert. Das Lounge Cherie Outfit ist aufgrund seines einzigartigen Tragegefühls für gemütliche Stunden zu Hause genauso geeignet wie auch auf Reisen, beim Shopping oder fürs…

weiterlesen

Zufrieden Leben – Ein nachhaltiges regionales Kleidungsstück

Kleidung aus Mühlviertler Öko-Leinen Das T-Shirt Made in Bangladesh, die Hose Made in Vietnam und die Socken aus China … Dass unsere Kleidungsstücke nicht mehr vom Schneider um die Ecke kommen, sondern eine halbe Weltreise einlegen, bevor wir sie kaufen, ist längst zur traurigen Normalität geworden. Nur selten wundern wir…

weiterlesen

Apflbutzn – faire Mode

Bei Apflbutzn wurde ein trauriges Ereignis zur Motivation, bio und fair durchzustarten. Zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal wurde das ‚ApflbutznHilftNepal‘ Leiberl 2015 entworfen. Innerhalb kürzester Zeit konnten über 150 Spendenleiberl verkauft und der Gewinn gespendet werden. Neben dem sozialen Engagement, das bis heute weitergeführt wird, war von Anfang an klar,…

weiterlesen

Siegel in der Modeindustrie

Dass die Modeindustrie nicht so sauber ist, wie sie sich gerne darstellt, ist uns allen mittlerweile bewusst. Neben den schlechten Arbeitsbedingungen und der Umweltverschmutzung in der Modeindustrie, können schädliche Stoffe in der Kleidung auch uns ganz persönlich betreffen. Immer mehr Menschen achten bewusst darauf, welche Kleidung sie einkaufen und beschäftigen…

weiterlesen

LOTalife: Nachhaltige Mode, vielfältig einsetzbar

Das steirische Modelabel LOTalife steht für Kleidungsstücke mit enormer Vielseitigkeit. Jedes Teil hat mehrere Verwendungszwecke und kann auf unterschiedliche Arten, zu verschiedenen Anlässen und mit individuellem Style getragen werden. Abgesehen davon punktet das Modelabel mit regionaler, nachhaltiger und fairer Produktion in Gleisdorf, wo die Kleidungsstücke auch designed werden. Die Nachhaltigkeit…

weiterlesen

Chic Ethic – Fair Trade Shop

Hinter dem Unternehmen Chic Ethic stehen Hélène und Andreas Reiter-Viollet. Beide sind seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen im Fairen Handel tätig und eröffneten das „Fachgeschäft für Fairen Handel“ im Zentrum von Graz im Jahr 2009. Mittlerweile ist der Store am Tummelplatz der größte stationäre Fair Trade Shop im deutschsprachigen Raum.…

weiterlesen

BrainyClothes

‚Brainy Clothes‘ – auf deutsch: g’scheites G’wand Die Jungunternehmer Patrick Plieschnig, Nina Wagner und Felix Reautschnig aus Graz-Gössendorf produzieren mit ihrem Label BrainyClothes modische T-Shirts, Hoodies und Accessoires in Bio-Qualität – aber zum Normalpreis. Die Produkte sind mit dem GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert und werden von der FWF…

weiterlesen