Purkarthofer Eis – Fernitz

Gelato For Future – das Eis mit Impact In Fernitz-Mellach, südlich von Graz, stellt die Purkarthofer Eismanufaktur meisterliches Speiseeis her. Der Eispavillon im Natur-Blumenpark bietet herrliches Ambiente für nachhaltigen Genuss und ist beliebter Treffpunkt. Inhaber Klaus Purkarthofer transformiert das Unternehmen zu einer sinngeleiteten Organisation, in der Profit nicht das alleinige…

weiterlesen

FoodCoop Eggenlend

Regional – nachhaltig – persönlich Im Grazer Stadtteil Eggenlend (Bezirke Eggenberg und Lend) entsteht gerade eine neue FoodCoop*. Möchtest auch du dabei sein? Interessierte treffen sich bereits regelmäßig, um die Einkaufsgemeinschaft gemeinsam zu gestalten. Am 4.5.2022 findet das nächste Treffen statt – Neuzugänge sind herzlich eingeladen, *Eine FoodCoop ist eine…

weiterlesen

CITY.FOOD.BASKET – Regionale Warenkörbe

Nachhaltig konsumieren leicht gemacht – regionale Warenkörbe für Lebensmittelsicherheit Wir freuen uns, euch CITY.FOOD.BASKET vorzustellen, das erste Forschungsprojekt, an dem wir mitwirken dürfen. Wie kann nachhaltiger, regionaler Lebensmittelkonsum in Städten wie zB Graz und Wien sowohl hinsichtlich Angebot als auch Nachfrage gefördert werden? Wie kann die Versorgung urbaner Räume mit…

weiterlesen

Bauernmarkt Mariatrost

Der „jüngste“ Grazer Bauernmarkt eröffnete am 15. Jänner 2022 bei der Endhaltestelle der Linie 1 in Mariatrost, direkt unter der Basilika Mariatrost. Ab sofort gibt es daher jeden Samstag Vormittag (ausgenommen Feiertage) regionale, bäuerliche Erzeugnisse. Die verschiedenen Standler sorgen für ein vielfältiges, saisonales Sortiment. Bauernmarkt MariatrostEndhaltestelle der Linie 1Kirchbergstraße 4d,…

weiterlesen

Traumjob Unverpackt-Laden – Zero Waste

Praxisleitfaden & Förderung Traumjob Unverpackt-Laden? Gerade zu Jahresbeginn ist die Motivation besonders hoch, seine Träume zu verwirklichen. Für alle, deren größter Wunsch es ist, einen Unverpackt – Laden zu eröffnen, gibt es jetzt dank des Zero Waste Austria-Teams große Unterstützung dabei. Praxisleitfaden Gründung eines Unverpackt-Ladens In einem praxistauglichen Leitfaden als…

weiterlesen

VomLand – Click&Collect-App und Abholboxen für Firmen

Beim jungen Landwirt Markus Freiinger und seinen beiden Teamkollegen Wolfgang Konrad und Christian Unger von „VomLand“ ist immer viel los. So ist unser Beitrag schon nach nicht einmal einem Jahr mit einigen Neuerungen zu ergänzen. Aber der Reihe nach: Vifzack-Preis 2022 – Voting Bitte dringend um eure Stimme bis zum…

weiterlesen

Bauernmarkt Reininghaus

Klein, aber fein ist er, der vor kurzem eröffnete Markt bei den Reininghausgründen. Im Moment stehen die Standler noch gegenüber der neuen Endstation der Straßenbahnlinie 4. Nächstes Jahr, nach Fertigstellung des Geländes, werden sie an einen sonnigen Platz im Reininghausquartier siedeln. Das Gemüse kommt von Markus Hausleitner aus Eichkögl. Sein…

weiterlesen

Vielfalter vom Hügelland

Landwirtschaft mit Herz im Grazer Hügelland Theresa Oberrauter und Hannes Saueregger betreiben seit Anfang 2021 eine kleine Landwirtschaft in der Gemeinde Vasoldsberg, im steirischen Hügelland. Neben Berg- und Tellerlinsen werden auch Buchweizen, Hafer, Leindotter und Sonnenblumen angebaut. Der kleine Hof wird biologisch bewirtschaftet und befindet sich gerade in der Umstellungsphase.…

weiterlesen

APP – Too Good To Go in Graz

1/3 aller Lebensmittel wird verschwendet. In Österreich werden jährlich rund 577.000 Tonnen genießbare Lebensmittel unnötig weggeworfen, obwohl sie bei rechtzeitigem Konsum noch genießbar wären. Diese Verschwendung schadet dem Klima (Wasser- und Flächenverbrauch, CO2-Ausstoß, Pestizide, …) und ist für Unternehmen (wie auch für Kunden) teuer. Seit August 2019 gibt es auch…

weiterlesen

Verein Lebensmittelpunkt Fernitz-Mellach

Aus dem Wunsch heraus, hochwertige Lebensmittel direkt vom Erzeuger zu beziehen und Kleinbäuerliche Landwirtschaft zu unterstützen, wurde im November 2014 die Bio-Einkaufsgemeinschaft als Verein Lebensmittelpunkt Fernitz-Mellach gegründet. Anfangs noch in Form von unregelmäßigen Sammelbestellungen, die von einem Mitglied nach Fernitz zur Verteilung gebracht wurden. Nach dem Modell der Solidarischen Landwirtschaft…

weiterlesen